Posts by thgoebel

    Ja, hatte den Cache schon gestern gelöscht - hat leider nicht geholfen. Allerdings hat der work-around funktioniert: Frank Mielke hat die Kommunikation über E-Mail in seinem Foren-Account freigegeben. So konnte ich ihn über PM kontaktieren…


    Weshalb ich allerdings nicht mehr konversieren darf, ist mir rätselhaft…

    Mir ist kein Shelly bekannt, der DC-Strom, -Leistung und -Energie messen kann. Alle üblichen Verdächtigen messen ausschließlich AC. Da an den Hoymiles HM 600 zwei PV-Module angeschlossen werden können, das Teil jedoch nur einen AC-Ausgang hat, ist m.E. eine separate Messung der Energieerzeugung der PV-Elemente nicht möglich.

    Schick mir einfach Deinen Home Connect Plus User, und Du wirst für die Preview freigeschaltet.

    Frank Mielke : Darf ich Dich bitten, die Erreichbarkeit via E-Mail freizuschalten? Dann könnte ich Dir auch ohne Forenkonversation meinen Home Connect Account zum Zweck der Freischaltung des Preview zukommen lassen! A propos: Ich bin per Mail erreichbar - so könnten wir auch zusammenkommen…

    Danke für das How-to! Habe jetzt alle nicht-relevanten Konversationen verlassen und zähle nun 84 Nachrichten in 10 Themen. Kleiner 100 - in jeglicher Hinsicht. Dennoch kann ich immer noch keine neue Konversation beginnen! Aus- und Einloggen hilft leider nicht. Getestet mit iPad…

    I've looked at the Shelly Uni and this had two inputs which might work but would appreciate any input from someone who has setup a similar control system.

    Unfortunately, I’ve no similar control system running. Hence, my advice will be more or less on a theoretical base. Sorry!


    Assuming the LED floodlights shall be supplied with mains voltage, the Shelly pro 4PM is not an ideal device to solve this issue: Because it’s inputs are NOT separated from the mains supply! Further assuming the contacts of the CCTV NVR are suitable for low voltage/low current only, I would suggest one of these two arrangements:


    (a) Use 4 Shelly plus 1 instead of a single Shelly pro 4PM. You will lose energy metering but you may connect the inputs directly to the NO contacts of the NVR and switch the floodlights by the contacts of the Shellies. The Shellies must be supplied by an extra 24V DC power supply - one supply is sufficient for the four, assuming the power supply can deliver 1A or more. Please have a look at the ‘Lexicon’ to find the appropriate diagram!


    (b) If you persist on using a Shelly pro 4PM, you must isolate the switch contacts of the Shelly from the inputs. This can be done via an additional Shelly i3: It’s inputs have to be connected with the NVR outputs. The Shelly i3 must be supplied by a 24V DC supply. Commands between Shelly i3 and Shelly pro 4PM are interchanged via DDD communication. By this means, both Shellies are separated electrically. You will find diagrams for both Shellies in the ‘Lexicon’.

    Nach dem Studium der Montageschaltbilder von Elvox, die mir funkenwerner dankenswerterweise zur Verfügung gestellt hat, gehe ich davon aus, daß der Anschluss des UNI zum Zweck der Erkennung des Klingelsignals folgendermaßen gelingen könnte:


    pasted-from-clipboard.jpg


    Weil direkt am Lautsprecher angezapft wird (und dieser kein Gleichspannungspotential erhalten darf), wird kein Koppelkondensator benötigt. Klemme 3 der Türstation ist „gemeinsam“, so daß hier wohl schadlos SENSOR GND des UNI platziert werden darf. Jetzt ist noch spannend, ob die Amplitude des Tonrufsignals ausreicht, den Eingang des UNI zu aktivieren. Das kann jedoch am „grünen Tisch“ nicht bestimmt werden: Versuch macht kluch!


    Nachtrag: Die Spannungsversorgung des UNI sollte in diesem Beispiel zwingend mit DC (Gleichspannung) erfolgen! Speist man mit Wechselspannung, könnte eine unglückliche Kopplung der Bezugspotentiale („GND“ und „gemeinsam“) zur Zerstörung des Brückengleichrichters im Shelly UNI führen. Bin hier „gebranntes Kind“…

    Wieso?

    Der Shelly hat eine eigene Stromversorgung...

    Wieso darf GND nicht mit GND verbunden werden?

    Wenn GND mit GND verbunden werden darf, nimmt man den ersten Schaltplan. Ich bitte um Vergebung, wenn ich zu weit gedacht haben sollte…


    Leider gibt eine erste Betrachtung der Elvox-Pläne keine wirkliche Erleuchtung. Dennoch Dank an funkenwerner für die Übermittlung der Pläne!


    Ihr solltet die Sache jetzt weiter durchziehen, DIYROLLY und funkenwerner . Soviel Dank kann ich schlecht ab…