Posts by Dominik333

    Die App hat bei mir noch nie richtig funktioniert, alles per Homematic und ioBroker gemacht.

    Leider sind jetzt ab und an die Shelly nicht mehr ansprechbar. Erst nach einem Stromunterbrecher.

    Für nicht ist es eine Spielerei und nicht für wichtige Dinge einsetzbar. Sprich wenn mal die Gartenbeleuchutng nicht tut ist es nicht weiter tragisch. Ansonsten nicht zu gebrauchen.

    Hallo zusammen

    Ich habe etwa 20 verschieden Shellys. Bis vor kurzem haben die alle tadellos funktioniert.

    Aber jetzt laufen die RGBW nicht mehr rund.

    Soll heissen sind nicht mehr ansprechbar, weder app noch webadresse direkt.

    Im Unifi werden sie noch angezeigt.

    Wenn ich die Sicherung für 10sek rausnehme sind sie danach wieder unter der alten ip erreichbar.

    Wie gesagt hat alles funktoniert und die Dimmer und Pm1 laufen nach wie vor. Problem ist nur bei den RGBW.

    Danke Euch

    Dominik

    Zusätzliche Infos,

    Router (DHCP) Fortigate 60F

    AP: Unifi, nano

    Einsteigertips gelesen.

    Änderungen zu zuvor; bewusst keine eventuell FW updates. Aber ohne die Updates funktionieren die Shellys nicht im ioBroker.

    Update 2

    Jetzt sind es die Dimmer und die LEDs funktionieren wieder. Ich krieg die Krise, Gäbe es eine wirtschaftliche vernünftige alternative, ich würde alles 20 Shelly rausschmeißen.

    Hallo zusammen,

    Ich habe schon mehrere RGBW2 mit einfarbigen [editiert] Streifen, funktioniert wunderbar in Homekit.

    Wenn ich nun einen farbigen installiere kann ich in Homekit dann auch die Farbe wählen oder geht nur dimmen und die Farbe über den Shelly direkt?

    Danke Euch

    Also habe jetzt den Taster umgestellt auf Schalter.

    In den EInstellungen des i3 auch.

    Folgendes passiert.

    Wenn ich den Knopfdrücke geht das licht kurz an und wieder aus. Wenn ich den Knopf gedrückt halte bleibt es an bis ich loslasse.

    Wenn ich in den Einstellungen Reverse Impuls aktiviere ist es genau anders rum Licht immer an, wenn ich dann drücke geht es aus wenn ich loslasse wieder an.


    Das ergibt alles keinen Sinn - zumindest für mich nicht

    SebMai

    ABB Sidus, Kleinkombi mit T13

    755 144 002

    Link

    Den gibt es anscheinend in Umschaltbar. Alle hier in der Wohnung funktionieren als Taster, wie gesagt die HM war auch ein Taster und durch drücken und gedrückt halten kann ich hier alle dimmen. Oder ein/ausschalten.

    Wenn ich den i3 umstelle auf toggle und dann die Befehle bei Button Type auf Toggel umstelle klappt es auch nicht.

    Muetze ja.

    t-600 das könnte sein. Allerdings hat eine HM-PBI-4-FM bis jetzt in Verbindung mit einer HM Steckdose funktioniert. Nur wurde die Stehlampe nun durch LED ersetzt.

    Wenn ich zweimal hintereinander drücke geht es - manchmal. Aber die Actions sind bei press Short bzw press Long hinterlegt.

    Der Zustand in der Oberfläche wird ja auch angezeigt. Also hat der i3 eigentlich reagiert.

    Noch jemand ne Idee?

    Beim drücken des Tasters, ändert sich in der Oberfläche der Zustand, aber die URL wird wohl nicht gesendet.

    URL im Browser funktioniert alles via Weboberfläche eingegeben.

    Update auch gemacht, Reset und neukonfig auch schon.

    Servus. Mit dem Browser abgeschickt funktioniert der Befehl?


    Und die URL Action möglichst über die Weboberfläche des i3 eingeben, nicht über App, nicht über Cloud.

    Servus, danke für den Hinweis. Arbeite generell nur über den browser. So gut die Shelly sind so schlecht finde ich die iOS App.

    Über den browser klappt es.

    Hallo Stefan,


    Also via dem i3 nach wie vor nichts.

    Wenn aus via Dimmer, und url im browser toggle, bleibt aus, macht Sinn.

    Was kein Sinn macht ist das die url im browser funktioniert aber nicht im i3 weder Short noch Long press.

    Es wird zwar angezeigt, das an oder aus ist (der Button ist blau oder nicht) aber das Licht schaltet sich nicht aus/ein.


    Gruss Dominik

    Hallo zusammen,


    Ich möchte mit einem i3 einen einzelnen weissen LED Streifen schalten, simple nur an aus.

    Der i3 hängt an einem Taster, und ist als Momentary konfiguriert.

    Als actions habe ich folgendes.

    Buttonshort press url

    http://192.168.1.xxx/white/3?turn=toggle

    Buttonshort Long url

    http://192.168.1.xxx/white/3?turn=toggle

    Wenn ich den Taster einmal drücke, egal wie lange oder kurz passiert gar nichts, wenn ich aber den Taster zweimal hintereinander drücke, funktioniert der Befehl.

    Bis heute hatte ich einen Homematic UP Tasterschnittstelle dran und damit eine Homematic Steckdose gesteuert. Das hat anstandslos funktioniert.

    jemand ne Idee was da falsch ist?

    Dank Euch

    Gruss Dominik

    Kein Problem habe das nicht persönlich genommen. Die FW wird auch professionell betreut. Wie gesagt Regeln Ansicht bekomme ich selbst hin. Was den MDM betrifft das war mal ein Versuch, Hintergrund für die Firewall gibt es ne APP die auch die mobil devices schützt. Will man die aber voll ausnutzen muss man ein "betreutes" Telefon haben. Dies geht Wiederrum nur mit einem MDM. Ein weitere Grund warum ich das probieren wollte. Mit einem MDM kann man dann auch APPs betreuen. Dann könnte man z.B. die Outlook APP betreuen und dann hätte WhatsAPP kein Zugriff mehr auf die Business Kunden. Leider alles etwas viel Aufwand.

    hi!

    tja, wenn brain.exe nicht läuft, nützt der ganze zinober nix.:/

    keine Sorge die läuft raucht und stürzt auch mal ab. Das dem MDM nich bei mir selbst läuft ist klar, hatte es via Apple business Manager versucht aber ehrlich gesagt fand ich as als doch quasi Laie zu komplex. Wenn du da einen Input hast gerne können das dann selbstverstädnlciha ich in ein anderes Forum schieben