Posts by jdack

    diver77

    Quote

    2: der Shelly schaltet nicht von selber wieder aus sondern ich muss ein zweitesmal drücken damit der Shelly nicht mehr leuchtet. Egal ob ich den Button Type auf Detached Switch oder auf Toggle Switch stelle.

    Du musst in den Shelly App in den Einstellungen vom Shelly den "Auto Off" einstellen. Ich habe den bei mir auf 20 Sekunden eingestellt. Er sollte jedenfalls kleiner sein als das Tor zum schließen braucht. In der Anleitung habe ich deshalb 10 Sekunden eingegeben.

    Eigentlich würde auf 1 Sekunde ausreichend sein, aber mein iOS Shortcut prüft ob der Schalter auch wirklich geschaltet wurde, daher habe ich hier etwas mehr Zeit genommen, da bei einer schlechten WLAN oder auch Internet Verbindung die Datenübertragung langsam sein kann.


    Die Shortcuts kann man auch ohne VPN vom WLAN aus nutzen in dem der Shelly ist. Das VPN ist nur optional wenn Du es aus der Ferne nutzen möchtest.

    Ich würde mir auch wünschen den Staus vom Schalter Eingang per REST API abfragen zu können. Das würde mir einen großen Umweg über MQTT-to-REST-API ersparen und die Abhängigkeit zu einem weiteren Service ersparen.



    Anm. von 66er:

    siehe Wunschliste (I) Punkt 21

    Ich würde mir einen Shelly1 mini wünschen, der so klein ist das er hinter jeden Schalter passt. Da ich damit nur Lampen Schalten möchte, und die heutzutage meistens LED Leuchtmittel haben, würde mir eine Leistung von 100W ausreichend sein. Das könnte evtl. dann auch über einen Halbleiter anstatt über ein Relais erfolgen. Ich würde jeden Lichtschalter damit Smart machen.

    Mal schauen ob der Dimmer von der IFA 2019 in die Richtung geht.

    Am Ende sah das ganzen übrigens so aus. Da kommt dann noch der Deckel vom Antrieb drüber, und dann sieht man dem Antrieb von aussen überhaupt nicht an das der Smart ist.

    Getrieben eine eigene Lösung zu machen war ich übrigens auch weil das Hörmann BiSecure Gateway mir mit ca. 170€ zu teuer war, und die Bewertungen bzw. der Langlebigkeit schlecht waren. Am Ende war es dank Shelly eine 9€ Lösung die mir viel Spaß gemacht hat und deutlich mehr kann.

    Hallo diver77,


    nein, ich suche nicht eine kostenlose Cloud Lösung für meinen Server, sondern ich suche einen kostenlosen Dienst (MQTT Broker) im Internet, also der Cloud.

    Flespi ist ein Service Anbieter der einen MQTT Broker kostenlos bereitstellt, dessen Information sich über eine REST API abrufen lassen. Da ganze ist nur nötig weil in der Shelly REST API die Möglichkeit fehlt den Status vom SW-Port abzufragen.

    Ich habe bereits auf FB dem englischem Shelly Support gebeten dies mit anzubieten, aber ich habe das Gefühl das Sie die Notwendigkeit nicht einmal verstanden haben.

    Bei der Cloud Anbindung unterscheide ich zwischen der Shelly Cloud, wo die Shelly Server auch die Steuerung von meinem Garagentor übernehmen, oder Flespi was nur die Information hat ob mein Tor gerade offen ist oder nicht.

    Wenn der Shelly Server eine Schwachstelle hat oder gehackt wird, können alles Shellies die mit der Shelly Cloud verbunden sind gesteuert werden. Wird der Flespi Server gehackt, kann jemand höchstens die Position von meinem Garagentor auslesen, es aber von dort auch nicht steuern.

    Der Shelly selbst kann nur aus meinem Heimnetzwerk gesteuert werden. Um das von der Ferne aus machen zu können, brauche ich die VPN Verbindung ins Heimnetz. Das sind aus Security Perspektive zwei völlig unterschiedliche konstellationen.

    Ich hoffe das beantworte die Frage.

    Gruß

    Andrew

    Hallo zusammen,

    ich habe vor einiger Zeit versucht mein Hörmann ProMatic 3 Garagentor Antrieb mit einen Shelly 1 zu steuern. Ich hatte dabei recht hohe Anforderungen und hatte dazu über die Facebook Gruppe einige Fragen und Diskussionen gestartet. Einer der Mitglieder hat mich gebeten, mein Projekt hier zu Dokumentieren.

    Nach langer Zeit habe ich es endlich mal geschafft alles runter zu schreiben. Ich denke das man einige Teile davon auch für andere Projekte gut verwenden kann.

    Ich hoffe die Mühe hat sich gelohnt, und Ihr habt viel Nutzen davon.