Parameter Benutzername Passwort?

Lass dich durch uns Informieren
Wir Informieren dich über neuigkeiten und Angebote von Allterco.
Melde dich beim Newsletter an !
Diesen findest du rechts in der Menueleiste ganz unten.
  • Hey,


    ist es möglich der http Action die Parameter Benutzername und Passwort beizubringen?

    Ich nutze die Aktionen aus einer Batchdatei. Dabei wird jedes Mal der Browser geöffnet und sofern ich nicht schon einen Tab mit erfolgreicher Anmeldung auf der Weboberfläche hatte, wird der Benutzername und das Passwort abgefragt.


    Sollte das nicht gehen, bleibt mir wohl nichts anders übrig den Schutz zu deaktivieren.


    LG

  • Hallo Andreas ,


    Code
    http://Benutzername:Passwort@192.xxx.xxx.xxx.usw.

    VG Maik



    Meine Shellyfamilie (mal nachzählen......ü45 Mann stark):D

    Steuerung: Home-Matic: Charly-Raspberry Pi 3 B im Aufbau....

    in Betrieb: 15x 2.5, 11x 1 V3, 2xPM, 6xHT, 1x Plug S, 5x Plug, 3x Flood, 2x Dimmer, 3x Add-On, 1xDuo, 2x Button1, 4x i3


    In Planung: 1x Flood, 1x Add-On, 2x 2.5, 4x1 V3


    fast alles ohne Cloud mit gutem Grund. :-)


    Ich übernehme keine Haftung für Fehler. Nur eine Elektrofachkraft darf z.B. elektrische Anlagen und Betriebsmittel errichten, ändern und in Stand halten!

  • Im Lexikon/Index unter http request findest du alle Befehle inkl. deiner Anfrage :)

    VG Maik



    Meine Shellyfamilie (mal nachzählen......ü45 Mann stark):D

    Steuerung: Home-Matic: Charly-Raspberry Pi 3 B im Aufbau....

    in Betrieb: 15x 2.5, 11x 1 V3, 2xPM, 6xHT, 1x Plug S, 5x Plug, 3x Flood, 2x Dimmer, 3x Add-On, 1xDuo, 2x Button1, 4x i3


    In Planung: 1x Flood, 1x Add-On, 2x 2.5, 4x1 V3


    fast alles ohne Cloud mit gutem Grund. :-)


    Ich übernehme keine Haftung für Fehler. Nur eine Elektrofachkraft darf z.B. elektrische Anlagen und Betriebsmittel errichten, ändern und in Stand halten!

  • wobei du dann benutzer u pw auch weglassen kannst. Wenn es als klar Text in einer Batch steht. Ggf powershell und verschlüsseln. Das wäre wieder sinnig.

    Prime-SmartHome-Solutions

    Selbstständiger SmartHome Berater. Von der Beratung bis hin zur Einrichtung

    :thumbup: Bei Fragen, einfach via PN melden :thumbup:

  • wobei du dann benutzer u pw auch weglassen kannst. Wenn es als klar Text in einer Batch steht. Ggf powershell und verschlüsseln. Das wäre wieder sinnig.

    Hallo 87insane,


    es wäre super von dir, wenn du dazu Anleitung schreiben könntest. Diese dann hier hochladen, damit wir alle etwas sicherer die Shellys "ansprechen" können. :thumbup: Danke

    VG Maik



    Meine Shellyfamilie (mal nachzählen......ü45 Mann stark):D

    Steuerung: Home-Matic: Charly-Raspberry Pi 3 B im Aufbau....

    in Betrieb: 15x 2.5, 11x 1 V3, 2xPM, 6xHT, 1x Plug S, 5x Plug, 3x Flood, 2x Dimmer, 3x Add-On, 1xDuo, 2x Button1, 4x i3


    In Planung: 1x Flood, 1x Add-On, 2x 2.5, 4x1 V3


    fast alles ohne Cloud mit gutem Grund. :-)


    Ich übernehme keine Haftung für Fehler. Nur eine Elektrofachkraft darf z.B. elektrische Anlagen und Betriebsmittel errichten, ändern und in Stand halten!

  • bin erstmal auf Schulung. Nutze aber selber schon ein solches Skript. Allerdings gehe ich über fhem. Man müsste da nur den entsprechenden Link einfügen und das wäre das gleiche. Ist über powershell kein Ding.


    Sende ich, wenn ich in rechner Nähe bin nach.

    Prime-SmartHome-Solutions

    Selbstständiger SmartHome Berater. Von der Beratung bis hin zur Einrichtung

    :thumbup: Bei Fragen, einfach via PN melden :thumbup:

  • Hallo Andreas ,


    Code
    http://Benutzername:Passwort@192.xxx.xxx.xxx.usw.

    Da ich die shelly URLs nicht nutze und den Rest liefern werde. Gib mir mal bitte ein kompletten Beispiel Link ohne usw am ende :)

    Oder direkt alles was euch so einfällt. Dann kann ich direkt ein kleines Skript mit Übersicht bauen.

    Prime-SmartHome-Solutions

    Selbstständiger SmartHome Berater. Von der Beratung bis hin zur Einrichtung

    :thumbup: Bei Fragen, einfach via PN melden :thumbup:

  • Cool. Erstmal Danke.


    Firefox nervt nun allerdings mit einem Popup, wo man die Anmeldung explzit noch zustimmen muss. Dies lässt sich mit dem editieren der Firefox-Config aber unterdrücken.


    Hintergrund: Firefox_KB


    Code
    You may appreciate knowing that you can effectively disable this "feature" by adjusting this hidden user preference:
    network.http.phishy-userpass-length
    Just load about:config, right click and choose New->Integer. Enter this pref name and set the numeric value to some large number.


    Also: die Config im Firefox öffnen: in die Adresszeile about:config tippen und enter

    Hier in einem freien Bereich mit der rechten Maustaste einen neuen Wert anlegen. typ Integer, name:

    Code
    network.http.phishy-userpass-length

    und Wert: 255


    Schon klappt das auch ohne Dialog.


    Beim IE kommt bei mir nichts. Nichtmals die Seite an sich, was mir aber auch egal ist, da ich FF nutze.

  • über ein Skript sollte kein brwoser geöffnet werden. Würden dann eh entfallen. Stelle mir etwas vor wie ein skript mit Wahl des befehles, verschlüsseltem pw usw.


    Das geht alles und wäre nur eine Anpassung meines vorhandenen ... Ich nutze das aktuell eh nur für Quark und dann hätte es eine sinnvolle Verwendung :)

    Prime-SmartHome-Solutions

    Selbstständiger SmartHome Berater. Von der Beratung bis hin zur Einrichtung

    :thumbup: Bei Fragen, einfach via PN melden :thumbup:

  • meine Schulung geht bis Samstag. Wenn bis dahin auch alle gewünschten schalt links hier drin stehen, baue ich was. Danke für die Blumen


    Für die, die es unkomfortabel aber funktionell haben wollen reicht ein Script wie:

    Code
    # Benutzerdaten abfragen
    $cred = Get-Credential
    # Shelly togglen / Wenn an dann aus oder wenn aus dann dan
    Invoke-WebRequest -uri 'http://IPdesShelly/relay/0/?turn=toggle' -Credential $cred > $nul


    Ich gehe davon aus das 99% aller Shelly Nutzer, den gleichen usernamen und das gleiche PW nutzen, in allen Shelly. Also könnte man das auch auslagern in eine Datei (verschlüsselt natürlich). Hinzu könnte man eine kleine Übersicht bauen von allen Befehlen. An, aus, usw. Da seid Ihr gefragt. Ich brauche das nicht und würde das machen, weil ich tatsächlich gern solche Dinge bastel.


    Man könnte das bis ins unendliche treiben ;)

    ALLE Ideen sind gern gesehen und ich versuche das um zu setzen. Ich bin kein Programmierer aber denke, das bekomme ich hin :)

    Prime-SmartHome-Solutions

    Selbstständiger SmartHome Berater. Von der Beratung bis hin zur Einrichtung

    :thumbup: Bei Fragen, einfach via PN melden :thumbup:

    Edited once, last by 87insane ().

  • ich arbeite gerne mit vorhandenen Dingen. Nix installieren, alles da.

    Dein Einwand um es als "Multi Tool" zu betrachten ist natürlich sinnig.

    Ich selber arbeite mit den meisten distris, die aktuell als Main gelten. Mir ist es egal. Aber da du da ja auch drin steckst, haben wir ja direkt einen gewinner ;) :-P


    Schrieb ja - wir können es bis ins unendliche treiben. Was ich nicht mache ist GUI Programmierung. Mag es gerne schnell und am besten unsichtbar.

    Curl würde die credentials aber ohne Probleme als Extrakt entnehmen können. Der Datenverkehr ist dann ja leider eh wieder unverschlüsselt. ABER zumindest liegt nirgends eine Datei in der alles im Klartext steht. Der jenige der als Freund gilt und ins Main Netzwerk darf, der sollte das nicht durch sniffing missbrauchen.


    Nunja...ich warte erstmal auf wünsche. Danach könnten wir ein Co-op starten. Am ende stünde ein kleines Tool, was sicher Anklang finden würde. :)

    Prime-SmartHome-Solutions

    Selbstständiger SmartHome Berater. Von der Beratung bis hin zur Einrichtung

    :thumbup: Bei Fragen, einfach via PN melden :thumbup:

  • da ich kein programmiere bin, kann ich das zwar lesen und auch verstehen aber ich kann nur anbieten was ich kann.


    Da du da sehr begabt zu sein scheinst, wäre es doch super das bereits gewünschte ggf so zu gestallten. Ich selber hätte ne Art Netzwerk abfrage eingebaut um dann die shellys ein zu binden und auch die schaltmöglichkeiten aus zu lesen. Das ganze im eine XML ... Pw und user auch mit darein aber verschlüsselt. Danach dann via zahlen auswählbar was man machen will. Damit sind in meinen Augen alle wünsche machbar. Ähnlich wie WaWi Software alles per zahlen, da schneller und beim dritten mal auswendig durchklickbar.

    Das kann ich aber nur in PS. Sicher kann man das auch umkomiplieren oder aber ps auf anderen Systemen nutzen. Wäre das gleiche umgekehrt. Allerdings hast du mehr sprachen drauf... Wäre doch ein schönes Projekt :)

    Prime-SmartHome-Solutions

    Selbstständiger SmartHome Berater. Von der Beratung bis hin zur Einrichtung

    :thumbup: Bei Fragen, einfach via PN melden :thumbup: