Shelly Plug S einbinden, ich verzweifle

  • Hallo,


    erstmal vorweg, ich habe schon einige Shelly 1 eingebunden, alles reibungslos, aber der Shelly Plug S spinnt total, hatte ihn bereits 1Mal eingebunden, dann rausgelöscht und nun bekomme ich ihn nicht mehr in die App eingebunden.


    Habe es bereits über den Browser, App versucht und auch schon einen Werksreset durchgeführt, alles ohne Erfolg.


    Kann mir jemand helfen, wer hat eine Idee?


    Shelly Plug S in die App hinzufügen.

    Habe es bereits per Smartphone oder per Computer probiert und komme einfach nicht weiter.

    Shelly wird hinzugefügt und dann kann ich den Shelly keinem Raum zuordnen, wo liegt der Fehler?

  • Derzeit: 3x Shelly RGBW2 , 2x Shelly Door/Window 1, 4x Shelly Plug S , 7x Shelly 1 , 2x Shelly H&T , Raspberry4 4GB, TouchScreen mit ObenHab 2,5 ; Shelly 1 mit AddOn und 2x Temp

    Homewizzard mit div; G Homa ... Handy Android Samsung S10 Android 11 .. FritzBox 7590 aktuelle FW und FRITZ!WLAN Repeater 1750E..

  • Shelly wird hinzugefügt und dann kann ich den Shelly keinem Raum zuordnen, wo liegt der Fehler?

    - taucht das "discovered devices" in der App nicht auf?

    - kriegt er nach Einbinden in dein eigenes WLAN eine IP-Adresse im Router?

    - wenn ja, kannst du ihn darüber erreichen?


    wenn nein würde ich auf falsche Zugangsdaten vom Wifi tippen..

    10x Shelly1, 7x Shelly 1PM, 2xShelly 1L, 9x Shelly 2.5, 3x Shelly2, 1x Shelly EM, 2x ShellyDimmer, 3x ShellyDimmer2, 1x Shelly 3EM, 1x Shelly4Pro, 1x Shelly Button1, 4x Shelly Duo, 1x, ShellyDuo G10, 3x ShellyVintage, 1x Shelly Bulb, 8x ShellyDuoG10RGB, 1x ShellyPlug, 2x ShellyRGBW2, 5x Shelly PlugS. 1x Shelly Sense, 3x Shelly i3, 1x Shelly Gas, 4x Shelly H&T, 1x Shelly Flood, 2x ShellyDoor&Window2, 3x TempAddon, 1x ShellyMotion

  • - taucht das "discovered devices" in der App nicht auf?

    - kriegt er nach Einbinden in dein eigenes WLAN eine IP-Adresse im Router?

    - wenn ja, kannst du ihn darüber erreichen?


    wenn nein würde ich auf falsche Zugangsdaten vom Wifi tippen..

    "discovered devices" taucht in der App nicht auf, genau.....

    - Wie kann ich prüfen, ob er eine eigene IP Adresse im Router hat?

    - Ich habe ihn schon über http://192.168.33.1/ aber dann kann ich ihn ebenfalls keinem Raum zuordnen, also auch zwecklos.


    Wifi Passwort ist definitiv richtig, sollte jedoch auch eine Meldung kommen, sofern es falsch ist oder?

  • Wifi Passwort ist definitiv richtig, sollte jedoch auch eine Meldung kommen, sofern es falsch ist oder?

    nein. da kommt keine Meldung wenn das Kennwort falch ist.. er startet dann im STA-Modus neu und will sich mit dem WLAN verbinden... wenn das Kennwort dann falsch ist kann er sich aber nicht verbinden.


    in der Weboberfläche im Router sollte man aber sehen können, welche Clients verbunden sind..


    In einer FritzBox z.B. sieht es so aus, da stehen hinten die IP-Adressen dahinter..


    pasted-from-clipboard.png

    10x Shelly1, 7x Shelly 1PM, 2xShelly 1L, 9x Shelly 2.5, 3x Shelly2, 1x Shelly EM, 2x ShellyDimmer, 3x ShellyDimmer2, 1x Shelly 3EM, 1x Shelly4Pro, 1x Shelly Button1, 4x Shelly Duo, 1x, ShellyDuo G10, 3x ShellyVintage, 1x Shelly Bulb, 8x ShellyDuoG10RGB, 1x ShellyPlug, 2x ShellyRGBW2, 5x Shelly PlugS. 1x Shelly Sense, 3x Shelly i3, 1x Shelly Gas, 4x Shelly H&T, 1x Shelly Flood, 2x ShellyDoor&Window2, 3x TempAddon, 1x ShellyMotion

  • Ich habe jetzt folgendes festgestellt:


    Mit meinem "Wlan 1" kann ich den Shelly mit der App einbinden und mit dem "Wlan Gastzugang" nicht, obwohl Daten korrekt eingegeben sind,Passwort auch.


    Bei Wlan 1 finde ich den Shelly in der Fritzbox und beim Gastzugang nicht

    ( Problem ist, dass ich den Shelly gerne im Gastzugang einbinden würde, da ich mit diesem Wlan ausreichend Empfang im Keller habe)


    Idee, was ich falsch mache?


    Alle anderen Shellys habe ich bisher mit dem Wlan 1 eingebunden...


    Vielen Dank für deine Hilfe.

  • Du musst die WLAN Zugangsdaten auf diejenigen des Gastnetzes ändern.

    SSID und Kennwort.

    Hierzu die Oberfläche durch Eingabe der IP-Adresse des Shellies im Browser aufrufen und dann unter Internet & Secuity.

    Edited once, last by utschu ().

  • Innerhalb des Gastzugangs dürfen die einzelnen WLAN-Clients üblicherweise nicht miteinander kommunizieren, also Shelly ↔ Händi.
    Auch die verschiedenen WLANs dürfen üblicherweise nicht miteinander kommunizieren, also Gastzugang ↔ Dein privates WLAN.

    Ob man das bei der Fritzbox jeweils erlauben kann, ist gut möglich, kann ich aber nicht mit Sicherheit sagen.

  • Du wirst aber das Problem bekommen, dass du deine Shellies aus ein und derselben App wohl nicht bedienen kannst, wenn sie sich nicht im selben WLAN befinden, aber in die Richtung habe ich noch nie Versuche angestellt, da wird sich wohl noch jemand anders zu melden.

    Wenn du aber das Gastnetz bei dem Einen in der Nähe hast, müsste doch das Hauptnetz auch zur Verfügung stehen, oder handelt es sich um ein anderes Fabrikat, beim Repeater?

  • Du wirst aber das Problem bekommen, dass du deine Shellies aus ein und derselben App wohl nicht bedienen kannst, wenn sie sich nicht im selben WLAN befinden, aber in die Richtung habe ich noch nie Versuche angestellt, da wird sich wohl noch jemand anders zu melden.

    Wenn du aber das Gastnetz bei dem Einen in der Nähe hast, müsste doch das Hauptnetz auch zur Verfügung stehen, oder handelt es sich um ein anderes Fabrikat, beim Repeater?

    Gastwlan ist im Keller vorhanden durch einen Reapeater (Einliegerwohnung)


    bei mir im Dachgeschoss werden die Shellys über das Hauptnetz genutzt und mir wurde mitgeteilt, dass man alle Shellys in der gleichen App bedienen kann, dass es keine Rolle spielt mit welchem Wlan diese verbunden sind.

  • dass man alle Shellys in der gleichen App bedienen kann, dass es keine Rolle spielt mit welchem Wlan diese verbunden sind.

    das ist zwar grundsätzlich richtig, solange sie über die Cloud kommunizieren, bei der Einrichtung aber schwierig, weil (sobald der Shelly im Gastnetz ist) keine Konfiguration mehr möglich ist bevor er in der cloud hängt.. Denn da ist die Kommunikation von Geräten untereinander per Default nicht erlaubt.


    Ich würde, wenn du diese Lösung so bauen willst, folgenden Weg gehen:

    Shelly in das Heimnetz einbinden und dort vollwertig konfigurieren


    wichtig:

    - Cloud aktivieren

    - keine feste IP-Adresse vergeben, da der Gastzugang ein anderes Subnetz ist (Adressen beginnen alle mit 192.168.179.xxx)


    Anschließend im Shelly unter "Internet & Security" bei Wifi-Mode Client das Gastnetz als Wifi eintragen.

    10x Shelly1, 7x Shelly 1PM, 2xShelly 1L, 9x Shelly 2.5, 3x Shelly2, 1x Shelly EM, 2x ShellyDimmer, 3x ShellyDimmer2, 1x Shelly 3EM, 1x Shelly4Pro, 1x Shelly Button1, 4x Shelly Duo, 1x, ShellyDuo G10, 3x ShellyVintage, 1x Shelly Bulb, 8x ShellyDuoG10RGB, 1x ShellyPlug, 2x ShellyRGBW2, 5x Shelly PlugS. 1x Shelly Sense, 3x Shelly i3, 1x Shelly Gas, 4x Shelly H&T, 1x Shelly Flood, 2x ShellyDoor&Window2, 3x TempAddon, 1x ShellyMotion