Shelly i3 Homekit Firmware

  • Hallo,


    Gibt es für den i3 eine HomeKit Firmware ?

    Die Shelly Cloud funktioniert bei mir leider nicht zuverlässig.

  • Gibt es für den i3 eine HomeKit Firmware ?

    Die Shelly Cloud funktioniert bei mir leider nicht zuverlässig.

    Nicht das ich wüsste, aber wozu auch? der I3 hat ja keine Relais, was willst du da im Homekit schalten..

    mit dem I3 schaltest du per Actions im lokalen LAN andere Shellys über deren REST-API..

    1x Shelly4ProPlus, 10x Shelly1, 7x Shelly 1PM, 2xShelly 1L, 9x Shelly 2.5, 3x Shelly2, 1x Shelly EM, 2x ShellyDimmer, 3x ShellyDimmer2, 1x Shelly 3EM, 1x Shelly4Pro, 1x Shelly Button1, 4x Shelly Duo, 1x, ShellyDuo G10, 3x ShellyVintage, 1x Shelly Bulb, 8x ShellyDuoG10RGB, 1x ShellyPlug, 2x ShellyRGBW2, 5x Shelly PlugS. 1x Shelly Sense, 3x Shelly i3, 1x Shelly Gas, 4x Shelly H&T, 1x Shelly Flood, 2x ShellyDoor&Window2, 3x TempAddon, 1x ShellyMotion

  • Vielleicht habe ich da auch einen Denkfehler.

    Ursprünglich wollte ich nur die Schalterzustände des i3 auf IOS Geräte übertragen.

    Das klappt per Shelly Cloud und Push auch gelegentlich. Aber leider überhaupt nicht zuverlässig.

    Nun dachte ich, dass wäre vielleicht über HomeKit zu lösen.

  • Einstellungen sind korrekt?

    Bei Schalter: Momentary

    Bei Taster: Toggle


    Wenn man nur Schaltzustände überwachen will müsste man ja Schalter verwenden, da der Taster ja den Status ja nur so lange ändert wie man ihn betätigt.

  • Ja, die Einstellungen sind korrekt. In der Weboberfläche sehe ich auch die Schalterzustände.

    Aber die Push Mitteilungen funktionieren nur sporadisch.

    • Official Post

    Bei Schalter: Momentary

    Bei Taster: Toggle

    Eher umgekehrt.


    Wenn man nur Schaltzustände überwachen will müsste man ja Schalter verwenden, da der Taster ja den Status ja nur so lange ändert wie man ihn betätigt

    Hier wollte man nur Push Benachrichtigung über Cloud und Szenen erreichen bei drücken des Tasters . Das sollte normal funktionieren, wenn man sieht was in Szenen auswählbar ist.

    Screenshot_20200927-134655_Shelly_autoscaled.jpg

    LG Michael


    Einsteigertipps / Tips for beginners

    Meine Shellys:

    In Betrieb: 3x Shelly Dimmer, 3x Shelly 1, 2x Shelly 1PM, 2x Shelly 2.5, 1x Shelly RGBW2, 1x Shelly 4Pro, 4x Shelly H&T, 1x Shelly Sense, 10x Shelly Plug S, 2x Shelly Plug, 3x Shelly Smoke V1, 1x Shelly EM, 1x Shelly Flood, 3x Shelly Duo GU10, 2x Shelly Vintage, Shelly Duo, 1x Shelly Eye, 3x Shelly Door/Window, Shelly Button, Shelly Button 1, Shelly 3EM, Shelly Gas

    Testboard mit Shelly Dimmer, Shelly Dimmer 2, Shelly 2.5, Shelly RGBW2, Shelly 1, Shelly 1Pm, Shelly i3, Shelly 2x Temp Add-On mit DHT22 und DS18B20, Shelly H&T, Shelly Door/Window 2


    Kein übergeordnete System. Nur App und WebUI mit Cloudverbindung.:)

  • Wenn du eine Homebridge einsetzt, dann kann das Homebridge-shelly plugin den i3 unterstützen und du bekommst ihn in dein HomeKit. Ich habe keinen i3, insofern kann ich dir keine Praxiserfahrung geben und dieser Umweg "kostet" dich einen Raspberry.

    Shelly1, Shelly1PM, Shelly2.5, Shelly Dimmer 2, Shelly 3EM, Shelly Gas, Add-on Sensoren, Homebridge, Homekit, Somfy RTS, Somfy TaHoma, Philips Hue, tado, Parce, Eve

  • Hallo

    Laut GitHub steht für den Shelly I3 eine Firmware bereit...


    GitHub - mongoose-os-apps/shelly-homekit: Apple HomeKit firmware for Shelly switches


    Ihr habt ja diese Anleitung geschrieben:

    Shelly Unterputzmodule: HomeKit Firmware "Over The Air" installieren (smartapfel.de)


    Kann ich dann einfach unten so einen Pfad kopieren und nur das Zip auswechseln was in seiner Repo liegt?


    Also:

    http://A.B.C.D/ota?url=http://rojer.me/files/shelly/shelly-homekit-ShellyI3.zip ?


    Auf dem Server liegt ein entsprechender File ab.


    pasted-from-clipboard.png


    MfG

    Simon

    • Official Post

    1. Haben nicht wir die Anleitung geschrieben, sondern ein User der seinen ganzen Weg zeigen wollte.


    2. Das hier ist der Link

    Code
    http://A.B.C.D/ota?url=http://rojer.me/files/shelly/shelly-homekit-ShellyI3.zip

    *musst natürlich deine IP eintragen


    Aber das geschieht auf eigene Verantwortung, da von meiner Seite ungetestet.

  • Mit der IP ist klar, war ja nur ein Beispiel. Vielleicht gibts ja schon Erfahrungsberichte von jemanden der sie schon in Benutzung hat? Hab noch keinen weil ich noch keine Homebridge eingerichtet habe um sie nutzen zu können und dann bin ich zufällig in GitHub auf den Hinweis gestoßen...


    Die Bewertungen bei Amazon sind durchwachsen was zuverlässig an geht, kann da jemand was zu sagen? Würde sie gerne hinter einen Eltako Stromstoßschalter setzen um zu erkennen wenn einer im Flur das Licht anschalten möchte.

  • Hab gerade ein i3 liegen und versuche es mal ihn in HomeKit einzubinden

    Bilder folgenBildschirmfoto 2021-01-02 um 21.44.35.png

    Bildschirmfoto 2021-01-02 um 21.44.43.png


    Es geht

    alle drei werden als input angezeigt


    Was kann ich damit machen ?


    I3 1.jpgI3 2.jpg

  • Das ist eine gute Frage... hast du noch keine Verwendung dann bau das Haus an oder kauf spielzeug zum Ansteuern. Kannst einen ins Bügeleisen setzen damit du immer weisst ob es aus ist :D

  • Das ist eine gute Frage... hast du noch keine Verwendung dann bau das Haus an oder kauf spielzeug zum Ansteuern. Kannst einen ins Bügeleisen setzen damit du immer weisst ob es aus ist :D

    Häuser und Spielzeug habe ich genug;)

    Nur keinen Plan für den I3 :/

    Hab mich nicht damit beschäftigt.

    Kannst mir ja mal ein vernünftiges Projekt erklären

    und ich baue es so........;)

    Bügeleisen ist nicht so mein Ding......

    und wenn,

    dann mit Shelly1 / PM .......

  • Naja ich hab bei mir einen Flur mit 8 Tastern die über einen Stromstoßschalter zwei Lampen im Flur ein und aus machen. Da sind jetzt zwar Philips Hue Birnen drin die mit Bewegungsmelder gesteuert werden aber es drückt immer mal einer auf nen Taster und dann ist alles aus.


    Mein Plan war es die Phase fest aufzulegen und das Signal vom Stromstoßschalter an den I3 zu geben damit dieser dann, wenn jemand will die Lampen Ein/Ausschaltet ohne das sie Spannungslos sind und ich sie über Bewegungsmelder oder App nicht wieder an bekomme.

  • so, hab mich jetzt ein wenig eingelesen und ausprobiert


    Was habe ich probiert:


    den i3 an 230 V angeschlossen und in HomeKit eingebunden.

    wie zu vor in Post 11

    RE: Shelly i3 Homekit Firmware


    in Homekit den Input 3 Aktionen zugewiesen I3 3.jpg


    in meinem Fall die Hof/Bodenstrahler an und Tor auf

    diese zu Testzwecken auf allen drei Befehlen

    einmal drücken

    zweimal drücken

    lange drücken

    i3 4.jpg


    funktioniert alles :thumbup:

    nun noch lange drücken für aus testen

    und deaktivieren nach Zeit:/


    funktioniert alles in Echzeit ohne sichtbare Verzögerung:thumbup:


    (sowohl das schalten als auch die Anzeige in HomeKit auf mehreren Geräten)


    Fazit: Bin begeistert wie das alles funktioniert:)


    Naja ich hab bei mir einen Flur mit 8 Tastern die über einen Stromstoßschalter zwei Lampen im Flur ein und aus machen. Da sind jetzt zwar Philips Hue Birnen drin die mit Bewegungsmelder gesteuert werden aber es drückt immer mal einer auf nen Taster und dann ist alles aus.


    Mein Plan war es die Phase fest aufzulegen und das Signal vom Stromstoßschalter an den I3 zu geben damit dieser dann, wenn jemand will die Lampen Ein/Ausschaltet ohne das sie Spannungslos sind und ich sie über Bewegungsmelder oder App nicht wieder an bekomme.

    Sollte doch funktionieren dein vorhaben :)

    Die Hue Lampen sind doch in HomeKit vorhanden:)

    Den I3 mit deiner IP und dem Link von Post 9


    so guten Nächtle :sleeping:

  • Das klingt doch gut, bisher hatte ich vor das mit den Philips Smart Buttons zu machen. Da hab ich eine Anleitung gefunden wie man die hinter einen vorhandenen Taster basteln kann damit es optisch wie ein normaler Taster ausschaut. Hab das auch schon mal in einem Raum getestet. Hat auch den Vorteil das man das WLAN nicht so "zumüllt" weil ich bisher kein separates Netzwerk für die SmartHome Geräte habe.


    Gibt es ähnlich wie beim Philips Hue Smart Button die Option das man immer nur die "Einmal drücken" Option verwendet um das dingen an und anschließend wieder auszuschalten? Hab ja bei mir nur einfach Taster.


    Oder programmiert man sowas dann als Routine oder ähnliches in einer App? Sowas wie... wenn einmal drücken aber Lampe schon an dann schalte die Lampe aus.


    Kenne mich in den ganzen möglichkeiten Automationen zu programmieren noch nicht so aus weil ich bisher ganz Stumpf in Hue ein paar Lampen an und aus mache :)

  • Oder programmiert man sowas dann als Routine oder ähnliches in einer App? Sowas wie... wenn einmal drücken aber Lampe schon an dann schalte die Lampe aus.

    schaue mal Bild

    I3 3.jpg


    da kannst du deine einfach Taster belegen


    und POS 11 konfigurieren

  • Ja das meint ich ja, einmal drücken mach Aktion Lampe1 & Lampe 2 = AN.

    Wo programmiere ich jetzt wenn Lampe1 schon an ist das sie AN sondern Aus gehen soll.

    Oder ist Homekit schon so klever das er die Lampe1 nicht AN Schaltet sondern direkt.


    Ich hab so einen Friends Of Hue Schalter wo ich auch nur sagen kann. Einmal drücken = AN und zum Aus schalten muss ich Lange drücken. Wer will denn sowas, das ist nicht sehr intuitive.

  • Du kannst doch wie bei meinem Beispiel

    Taster einmal drücken Aktion Lampe 1 & 2 an und nach voreingestellter Zeit geht 1 & 2 wieder von alleine aus

    Die Lampe 1 ist bei dir schon eingeschaltet, dann betätigt einer ein Taster, schaltet er die zweite zu und nach der hinterlegten Zeit, wieder beide aus


    Ansonsten kannst du noch Szenen hinterlegen