Gibt es für den Shelly 2 Dimmer ein Anschlussschema für eine Wechselschaltung?

Lass dich durch uns Informieren
Wir Informieren dich über neuigkeiten und Angebote von Allterco.
Melde dich beim Newsletter an !
Diesen findest du rechts in der Menueleiste ganz unten.
  • Guten Morgen,


    Gibt es für den Shelly 2 Dimmer ein Anschlussschema für eine Wechselschaltung?


    Ich habe den Einfach-Schalter aus der Unterputzdose rausgeholt:

    Oben: die Phase L (braun)

    Unten: die beiden Korrespondierenden Leitungen für die Wechselschaltung (grau und schwarz)


    Anschluss:

    SW1 -> graues Kabel

    SW2 -> frei

    L -> frei

    L -> braunes Kabel

    L -> frei

    N -> frei bzw. optional

    O: schwarzes Kabel


    Ist der Anschluss so korrekt?

    Die Einfach-Schalter werde ich durch Einfachtaster ersetzen.


    Besten Dank im Voraus und viele Grüße

    Rentner

  • Hallo Rentner,


    bist du eventuell am falschen Schalter? Wenn du oben Phase und unten 2 korrespondierende hast, dann ist der Verbraucher dort nicht angeklemmt sondern an dem anderen Schalter. Dauerphase an einem Schalter sieht mir danach aus, als wärest du am falschen der beiden Schalter.


    Wechselschaltung.PNG

  • Hallo Rentner,


    bist du eventuell am falschen Schalter? Wenn du oben Phase und unten 2 korrespondierende hast, dann ist der Verbraucher dort nicht angeklemmt sondern an dem anderen Schalter. Dauerphase an einem Schalter sieht mir danach aus, als wärest du am falschen der beiden Schalter.


    Wechselschaltung.PNG

    ok das kann gut sein. Dann muss ich heute Abend nochmal schauen. Danke für das Schema.


    Laut deinem Schema ist dann der rechte Schalter der relevante Schalter. An diesem ist dann der Shelly anzuschließen. D.h. dass die weiße Leitung an O angeschlossen werden muss, oder? Und die beiden korespondierenden an SW1 und SW2?

  • Es macht keinen Sinn einen Dimmer 2 als Wechselschalter einzusetzen, diese Funktion ist mit den anderen Schaltungen abgedeckt!

    siehe Lexikon!

  • ja ich möchte den Dimmer auch nicht als Wechselschalter einsetzen, sondern in meine vorhandene Wechselschaltung installieren, damit ich Beleuchtung meiner vorhandenen Wechselschaltung noch zusätzlich dimmen kann. Ich will nur wissen, wie man den Shelly Dimmer 2 in der Wechselschaltung verdrahtet.



    Beste Grüße

    Rentner

  • Als reine Wechselschaltung nicht, aber als Kreuzschaltung (erweiterte Wechselschaltung) ja.


    Der Wechselschalter mit dem Lampendraht gegen Kreuzschalter tauschen, dann siehe:

    RE: Shelly Dimmer 2 mit Wechselschaltung

  • Hallo zusammen,


    ich habe exakt dasselbe Problem wie Rentner2020, werde aus der ganzen Diskussion (mit samt den Verweisen auf andere Diskussionen) nicht schlau.

    Wie müsste denn im Schaltplan von torsten_65 der Shelly nun eingebaut werden?

  • Hallo rszrsz20


    ich habe den Dimmer gestern in meine vorhandene Wechselschaltung integriert und es funktioniert :):thumbup:


    Wie SparkyMaster schon schreibt, ist es zunächst wichtig, dass du die Wechselschalter durch Kreuzschalter ersetzt. Dann installierst bzw. integrierst du den Shelly Dimmer 2 nach dem Schema von Nibbler73 (siehe hier: RE: Shelly Dimmer 2 mit Wechselschaltung). Den Rest machst du dann über die App, welche ja recht selbsterklärend ist. Also zusammenfassen


    1. Wechselschalter durch Kreuzschalter ersetzen, ich habe diese Kreuzschalter genommen:

    https://www.amazon.de/gp/product/B000UX5WDM/ref=ppx_yo_dt_b_asin_title_o00_s00?ie=UTF8&psc=1 (Affiliate-Link)


    2. Installation nach dem Schema von Nibbler73.

    Wechselschaltung.png


    Viele Grüße

    Rentner

  • Hallo Rentner,

    ich habe eben meine LED Deckenbeleuchtung am Esstisch von Busch-Jäger LED Dimmer 6524U auf Shelly Dimmer 2 umgebaut. Die Deckenleuchte war über 2 Schalter dimmbar (hinter dem ersten Schalter saß der Busch-Jäger, der 2. war ein einfacher Taster mit Kontrollleuchte.

    Beide Schalter habe ich ausgebaut und durch Taster mit je 2 Tasten ersetzt. Dann habe ich die Tasterausgänge parallel auf SW1 und SW2 gelegt. Nun kann ich über jeweils den linken Taster kurz gedrückt einschalten und lang gedrückt heller dimmen. Über den rechten Taster kann ich kurz gedrückt abschalten und lang gedrückt dunkler dimmen (konfigurierter Schaltflächentyp "dual button mode". Beide Doppeltaster verhalten sich identisch. Und wie erwartet kein Flackern, sauberes Dimmen, nun natürlich auch über Siri. Natürlich erst nach Kalibrierung und Homebridge.


    Daher mein Hinweis: Austausch der Schalter gegen Taster (gerne Doppeltaster) und diese einfach parallel an den Shelly Dimmer 2 heranführen.

    Viele Grüße, Torsten

  • Hallo, ich würde mich hier gerne mit einer erweiterten Frage einklinken.


    Ich habe kein N und L aus dem Esszimmer Stromkreis für den Dimmer, sondern nur aus dem Wohnzimmerstromkreis. Die darf ich ja nicht verwenden, oder (zumindest bei N bin ich mir sicher). Gibt es eine Möglichkeit die Schaltung so umzubauen, dass ich ohne Kabel verlegen den Shelly betreiben kann?


    Licht Esszimmer.pdf

  • Ich bin zwar keine asugebildete Elektro-Fachkraft aber das sollte m.E. trotzdem klappen, und zwar wie folgt:

    1) Schalter 1 und 2 durch Taster ersetzen
    2) Rot als Dauerphase zum Shelly SW1 und zum Taster2 durchführen

    3) Grau als Schaltdraht für Taster1 auf Shelly SW1


    N solltest du eigentlich vom anderen Stromkreis aus dem Wohnzimmer nehmen können, solange beide Räume über den gleichen FI abgesichert sind.

    Grundsätzlich kann der Dimmer 2 aber auch ohne N betrieben werden (Leuchtmittel dimmbar und > 10 Watt)

    Eine Alternative wäre: das Wohnzimmer und das Esszimmer über den gleichen LS abzusichern.

    7x Shelly1, 6x Shelly 1PM, 9x Shelly 2.5, 3x Shelly2, 1x Shelly EM, 2x ShellyDimmer, 2x ShellyDimmer2, 1x Shelly 3EM, 1x Shelly4Pro, 1x Shelly Button1, 4x Shelly Duo, 3x ShellyVintage, 1x Shelly Bulb, 1x ShellyPlug, 2x ShellyRGBW2, 1x Shelly PlugS. 1x Shelly Sense, 1x Shelly i3, 1x Shelly Gas, 1x Shelly H&T, 1x Shelly Flood, 1x ShellyDoor&Window2, 1x TempAddon,

  • Vielen Dank, das probier ich mal aus! :-)