Keine Verbindung, Reset ohne Erfolg

Lass dich durch uns Informieren
Wir Informieren dich über neuigkeiten und Angebote von Allterco.
Melde dich beim Newsletter an !
Diesen findest du rechts in der Menueleiste ganz unten.
  • Servus zusammen,


    ich versuche mich kurz und knapp zu halten:


    Habe mein ersten Shelli 2.5 installier. (Rolloschalter)

    Hat soweit einwandfrei funktioniert.


    Nächster schritt war, ihm eine feste IP zuzulegen. Leider habe ich keine Frizzbox sondern einen KabelD Router.

    Habe mir die Mac-Adresse gesucht und ihm eine IP zugewiesen.

    Diese wurde aber nicht übernommen, im gleichen zug war aber auch der Shelly nicht mehr im Netzwerk zu sehen. Geschweige denn über die App zu erreichen.


    Also reset durchgeführt. (Stromlos gemacht, dann 5 mal An Aus)
    Relais haben gezuckt, Shelly wieder "findbar" mit der App,

    Ich kann ihn auch hinzufügen, würd auch als Hinzugefüht angezeigt aber er ist trotzdem nicht mehr ersichtlich,

    Weder im WLan in den Routereinstellungen noch in der Handyapp.


    Das spiel habe ich nun einige male gemacht.. Ich kann ihn immerwieder nach dem Reset suchen und finden, auch laut app erfolgreich hinzufügen aber dann taucht er trotzdem nie auf.


    Wo liegt der Haken?


    lG
    sebastian

  • Ich weiß nicht ob Dein Router sich die letzten Geräte mit deren IP intern merkt.

    Meine Fritzbox macht das und vergibt automatisch die letzte IP.

    Der Router merkt sich Geräte anhand der MAC Adresse (Name)

    Bei Vergabe eine festen IP muss man aufpassen, Router abhängig.

    Geh mal in die Einstellung vom Router, schau nach einer Liste der zuletzt verbundenen bzw. gelisteten, aber nicht verbundenen Geräte (Shelly aus!)

    Versuche die feste IP oder das Gerät (MAC) zu löschen.

    Dann nochmal neu verbinden, erstmal ohne feste IP.

    Ich kenne das nicht direkt über MAC die IP vergeben

  • Da habe ich nichts gefunden.. allerdings ist der Router auch sehr Spatanisch.. ich glaube ich setzte ihn mal komplett zurück.


    Und dann hol ich mir eine fritzbox.


    macht es denn einen Unterschied, ob ich den shelly über den resetknopf zurück setzte oder via "stromlos, 5 mal schalten "?

  • Router resetten gute Lösung, Zugangsdaten bestimmt neu eingeben.

    Reset Shelly über Taster ist "sicherer", das über Eingänge ist für die Shellys ohne Taster der einzige Weg ohne App, Cloud.

    Ein "guter Router ist eine gute Lösung"

    Fritzbox bekommt man auch günstig zu mieten.

    Hört sich komisch an, aber bei ca. 200€ bezahle ich lieber <4€/Monat.

    Wenn es Probleme gibt oder neues Modell, neu getauscht

  • Hallo sebnbg , willkommen im Forum. :)


    ...

    Nächster schritt war, ihm eine feste IP zuzulegen. Leider habe ich keine Frizzbox sondern einen KabelD Router.

    ...

    Das spiel habe ich nun einige male gemacht.. Ich kann ihn immerwieder nach dem Reset suchen und finden, auch laut app erfolgreich hinzufügen aber dann taucht er trotzdem nie auf.

    ...



    Bitte lies die Einsteigertipps!


    Kleiner Tipp: in B2 enthaltener Link


    (geschätzte Trefferwahrscheinlichkeit 99% ;))


    Weitere Resetversuche am Shelly kannst Du Dir sparen.

  • 66er

    danke für die Info.


    Ich habe aber das Modell CH7466CE.

    Und es hatte ja alles funktioniert, bis zum Versuch eine feste IP zu verwenden.


    Ich hab unabhängig von Shelly jetzt mal die Frizzbox bestellt. Kostet mich keine 4 Euro mehr.


    Mal schauen ob ich damit den Shelly wieder verbinden kann.