Shelly 2.5 Kalibrierung

Lass dich durch uns Informieren
Wir Informieren dich über neuigkeiten und Angebote von Allterco.
Melde dich beim Newsletter an !
Diesen findest du rechts in der Menueleiste ganz unten.
  • Hallo,


    habe insgesamt 4 Shelly 2.5 bei uns im Esszimmer installiert, die alle die identischen 4 Rolläden steuern. Soweit so gut. Bei der Kalibrierung hakt es aber:

    2 von 4 Geräten konnte ich ohne Probleme über mein WIN Arbeits-PC (via Chrome) kalibrieren. Mir wurde nach Abschluss im Browser auch angezeigt: "Kalibrierung erfolgreich" - oder so ähnlich. In der iOS App bekam ich hingegen sofort einen Max Timeout Fehler.


    Bei den anderen beiden Geräten allerdings startet der Kalibriervorgang (erst hoch - klickklack - dann komplett runter, wieder hoch, wieder ein Stück runter und wieder hoch), doch danach bleibt das Browserfenster hängen. Nach dem Schließen (nach über 5 Min warten) kann ich die Rolläden zwar steuern .... aber die betreffenden Shellys sagen, dass ich sie erst kalibrieren soll, bevor ich die Zwischenpositionen regeln kann.


    Anmerkung: Die Laufzeiten (hoch + runter) habe ich schon von 30 auf 100 und auch mal auf 300s gesetzt - ohne Erfolg.

    Anmerkung 2: Habe die Kalibrierung auch über Shelly Cloud versucht - gleiches Ergebnis

    Anmerkung 3: Die Messung der Leistung funktioniert - d.h. während der Bewegung habe ich 112-114W und nach Erreichen der Anschläge fällt sie wieder auf 0W ab.

    Anmerkung 4: Factory Reset habe ich auch schon durchgeführt


    Den Shelly Support habe ich auch schon kontaktiert. Anbei das Dokument, was mir leider auch nicht weitergeholfen hatte.

  • Willkommen im Forum 👋🙂

    Bei den anderen beiden Geräten allerdings startet der Kalibriervorgang (erst hoch....

    Startest du die Kalibrierung von der oberen Endposition?

    LG Michael


    Einsteigertipps / Tips for beginners

    Meine Shellys:

    In Betrieb: 3x Shelly Dimmer, 3x Shelly 1, 2x Shelly 1PM, 2x Shelly 2.5, 1x Shelly RGBW2, 1x Shelly 4Pro, 4x Shelly H&T, 1x Shelly Sense, 10x Shelly Plug S, 2x Shelly Plug, 3x Shelly Smoke V1, 1x Shelly EM, 1x Shelly Flood, 3x Shelly Duo GU10, 2x Shelly Vintage, Shelly Duo, 1x Shelly Eye, 2x Shelly Door/Window, Shelly Button, Shelly Button 1, Shelly 3EM, Shelly Gas

    Testboard mit Shelly Dimmer, Shelly Dimmer 2, Shelly 2.5, Shelly RGBW2, Shelly 1, Shelly 1Pm, Shelly i3, Shelly 2x Temp Add-On mit DHT22 und DS18B20, Shelly H&T, Shelly Door/Window 2


    Kein übergeordnete System. Nur App und WebUI mit Cloudverbindung.:)

  • Ich könnte mir noch vortellen, dass der im Rollo integrierte Überhitzungsschutz greift., Warum die anderen 2 (identischen?) fehlerfrei kalibriert wurden ist mir aber fraglich.


    Besteht die Möglichkeit die 2x SW-Eingänge (SW1 und SW2) für einen weiteren Versuch abzuklemmen?

    Ein nächster Versuch zu kalibrieren wäre es im AP-Modus (interne IP 192.168.33.1) mit einer Direktverbindung vom Laptop übers WEB-UI - nach Werksreset

  • Die eingegebenen Timout Zeiten werden beim ändern auch übernommen und gespeichert?

    Bitte Kalibrierung immer von oben starten.

    LG Michael


    Einsteigertipps / Tips for beginners

    Meine Shellys:

    In Betrieb: 3x Shelly Dimmer, 3x Shelly 1, 2x Shelly 1PM, 2x Shelly 2.5, 1x Shelly RGBW2, 1x Shelly 4Pro, 4x Shelly H&T, 1x Shelly Sense, 10x Shelly Plug S, 2x Shelly Plug, 3x Shelly Smoke V1, 1x Shelly EM, 1x Shelly Flood, 3x Shelly Duo GU10, 2x Shelly Vintage, Shelly Duo, 1x Shelly Eye, 2x Shelly Door/Window, Shelly Button, Shelly Button 1, Shelly 3EM, Shelly Gas

    Testboard mit Shelly Dimmer, Shelly Dimmer 2, Shelly 2.5, Shelly RGBW2, Shelly 1, Shelly 1Pm, Shelly i3, Shelly 2x Temp Add-On mit DHT22 und DS18B20, Shelly H&T, Shelly Door/Window 2


    Kein übergeordnete System. Nur App und WebUI mit Cloudverbindung.:)

  • Ich könnte mir noch vortellen, dass der im Rollo integrierte Überhitzungsschutz greift., Warum die anderen 2 (identischen?) fehlerfrei kalibriert wurden ist mir aber fraglich.


    Besteht die Möglichkeit die 2x SW-Eingänge (SW1 und SW2) für einen weiteren Versuch abzuklemmen?

    Ein nächster Versuch zu kalibrieren wäre es im AP-Modus (interne IP 192.168.33.1) mit einer Direktverbindung vom Laptop übers WEB-UI - nach Werksreset

    Das mit dem Überhitzungsschutz ist sehr naheliegend. Manchmal trifft es eben auch nur einen (oder ein paar) Motor/Motoren. Wenn die so langsam altern, dann kann der Überhitzungsschutz schon mal auslösen - habe ich bei einem Freund so gesehen. Da kann man eigentlich nicht wirklich viel machen. Eventuell machst du mal den Shelly wieder raus und schaltest via mechanischem Schalter (2 bis 3 mal hintereinander runter und gleich wieder hoch). Wenn dann der Rollladen plötzlich mitten in einer Bewegung stehenbleibt und quasi "weg" ist, dann ist es der Hitzeschutz. In dem Fall hilft nur noch in baldiges Austauschen. Der Hitzeschutz hält dann meistens den Rollladenmotor für etwa bis zu 30 Minuten still.

  • Besteht die Möglichkeit die 2x SW-Eingänge (SW1 und SW2) für einen weiteren Versuch abzuklemmen?

    Ein nächster Versuch zu kalibrieren wäre es im AP-Modus (interne IP 192.168.33.1) mit einer Direktverbindung vom Laptop übers WEB-UI - nach Werksreset

    Danke für die Hinweise! Die beiden Hinweise werde ich probieren (wobei ich den AP-Modus nach Reset glaube ich auch schon durch hatte - bin mir aber nicht mehr sicher).

  • Ich könnte mir noch vortellen, dass der im Rollo integrierte Überhitzungsschutz greift., Warum die anderen 2 (identischen?) fehlerfrei kalibriert wurden ist mir aber fraglich.


    Besteht die Möglichkeit die 2x SW-Eingänge (SW1 und SW2) für einen weiteren Versuch abzuklemmen?

    Ein nächster Versuch zu kalibrieren wäre es im AP-Modus (interne IP 192.168.33.1) mit einer Direktverbindung vom Laptop übers WEB-UI - nach Werksreset

    Eben beides probiert. Leider ohne Erfolg!


    Überhitzungssschutz glaube ich nicht, weil ich über den Taster (SW1/SW2) stets schalten kann. Ich bin mit meinem Latein am Ende. An einen Defekt glaube ich nicht, weil 2 Geräte den selben Fehler haben.

    Die Geräte habe ich kürzlich direkt im Shelly Shop erworben (also auch da nichts, was mich bedenklich machen könnte).

  • SparkyMaster

    Added the Label Shelly 2.5