Shelly 2,5 über Fernbedienung steuern

Lass dich durch uns Informieren
Wir Informieren dich über neuigkeiten und Angebote von Allterco.
Melde dich beim Newsletter an !
Diesen findest du rechts in der Menueleiste ganz unten.
  • Hallo zusammen

    Ich bin neu und darum bitte ich im voraus um Verzeihung wenn ich Fehler mache.

    Ich habe 6 Shelly 2,5 die ich über Alexa und Routinen steuer.

    Jetzt hätte meine Frau noch gerne einen Schalter mit denen sie die Jalousien auf und zu fahren könnte.

    Den Echo Button gibt es ja nicht mehr.

    Gibt es noch irgendeine Möglichkeit sie zu steuern, außer den Shelly Button der ich mir jetzt bestellt habe?

    Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.

    Bleibt all Gesund

  • Handy mit Http Shortcuts App, einfach einen Befehlsbutton auf den Startbildschirm von der App anlegen lassen. Hab ich hier für mein Weibchen gemacht.

    Suche mal hier im Forum nach http shortcuts App

    MfG Lötauge


    alles kann, nichts muss


    3x Shelly1, 2x Shelly2.5, 2x Shelly Dimmer auch im Button (2x) 3x OBI Steckdose mit Tasmota. Shelly App, IOBroker

  • Willkommen AriMan


    hast du dir einen Shelly Button oder einen Shelly Button 1 geholt? Zweiteres ist mit einer Wandhalterung recht brauchbar für das Vorhaben (in dem Fall bei 6 Stück gleichzeitig fahren zu lassen per Szene - die Cloud nutzt du ja wenn du Alexa verwendest...)


    Ansonsten lege ich dir noch dieses ähnliche Thema ans Herzen: Shelly Button 1 um alle Shelly 2.5 zu steuern??? (bis zum Ende lesen)

  • Hallo zusammen und guten Morgen.

    Ich habe jetzt den Shelly Buttun1 und bekomme ihn einfach nicht angemeldet.

    Über die funktioniert es nicht.

    Dann habe ich im Internet gesehen das man ihn über Netzwerk auswählen soll und dann über den Browser 192.168.33.1 anwählen solle.

    Aber auch das funktioniert nicht.

    Hat noch jemand eine Idee. Ich gebe einigen Menschen Recht wenn sie sagen das ist eine Qual.

    Liebe Grüße Manfred

  • Wahnsinn hat jetzt über die App funktioniert. Frag bitte niemand wie

    Hallo AriMan,


    also ich habe 4 Button1, vielleicht kann ich Dir ja helfen,

    also den Button1 immer mit USB Kabel als Spannungsversorgung einrichten (da bleibt er immer Online) und das über Web.


    Als erstes sich mit dem Button1 und seinem Wlan verbinden ...dann im Browser 192.168.33.1 aufrufen, Im Setting mit deinem Netzwerk verbinden und freie IP vergeben, am besten eine feste IP.

    der Button1 wählt sich dann in dein Wlan Netzwerk ein und über die neue IP Adresse rufst du ihn dann wieder auf und stellst den Rest ein. z.B. Actions usw.


    Dann kann man ihn noch mit in die App aufnehmen.


    fertig.


    Alle Änderungen immer mit USB Kabel vornehmen.

    VG Maik


    Meine Shellyfamilie (mal nachzählen ü45 Mann stark)

    Steuerung: Home-Matic: Charly-Raspberry Pi 3 B

    in Betrieb: 15x 2.5, 11x 1 , 2xPM, 6xHT, 1x Plug S, 4x Plug, 3x Flood, 2x Dimmer, 3x Add-On, 1xDuo, 2x Button1, 1x EM

    In Planung:2x Flood, 1x Add-On, 2x 2.5, 4x1 , 4x Dimmer, 4x Duo, 4x i3, 2xButton1

    fast alles ohne Cloud mit gutem Grund.

    Ich übernehme keine Haftung für Fehler. Nur eine Elektrofachkraft darf z.B. elektrische Anlagen und Betriebsmittel errichten, ändern und in Stand halten!

  • Hallo und herzlichen Dank.

    Ich habe tatsächlich so das Menü erreicht.

    Als ich die IP Adresse geändert hatte und es speichern wollte war ein Fehler aufgetreten.

    Jetzt komm ich qeder über die Adresse 192.168.33.1 an das Gerät dran noch über die neue 192.168.178.223 dran. In der Fritzbox auch nicht zu finden.

    Gibt es einen Reservisten?

  • Gibt es ein neues Gerät was sich laut Fritzbox Wlan-Log angemeldet hat?


    Wlan Zugangsdaten auch richtig im Button1 eingetragen?


    IP Adresse war auch frei?


    Baut der Button1 wieder sein eigenes Wlan auf?

    VG Maik


    Meine Shellyfamilie (mal nachzählen ü45 Mann stark)

    Steuerung: Home-Matic: Charly-Raspberry Pi 3 B

    in Betrieb: 15x 2.5, 11x 1 , 2xPM, 6xHT, 1x Plug S, 4x Plug, 3x Flood, 2x Dimmer, 3x Add-On, 1xDuo, 2x Button1, 1x EM

    In Planung:2x Flood, 1x Add-On, 2x 2.5, 4x1 , 4x Dimmer, 4x Duo, 4x i3, 2xButton1

    fast alles ohne Cloud mit gutem Grund.

    Ich übernehme keine Haftung für Fehler. Nur eine Elektrofachkraft darf z.B. elektrische Anlagen und Betriebsmittel errichten, ändern und in Stand halten!

  • Dann bleibt dir nur der Reset des Button1 übrig.

    Deckel ab, unter der Batterie ist der Reset Knopf, Batterie aber mit Forsicht entfernen, Anschlusskabel bzw. der Stecker ist sehr klein, zwecks aufstecken wenn er ab gehen sollte.


    Aber dann scheint er nicht die richtigen Wlan Daten gespeichert zu haben.

    VG Maik


    Meine Shellyfamilie (mal nachzählen ü45 Mann stark)

    Steuerung: Home-Matic: Charly-Raspberry Pi 3 B

    in Betrieb: 15x 2.5, 11x 1 , 2xPM, 6xHT, 1x Plug S, 4x Plug, 3x Flood, 2x Dimmer, 3x Add-On, 1xDuo, 2x Button1, 1x EM

    In Planung:2x Flood, 1x Add-On, 2x 2.5, 4x1 , 4x Dimmer, 4x Duo, 4x i3, 2xButton1

    fast alles ohne Cloud mit gutem Grund.

    Ich übernehme keine Haftung für Fehler. Nur eine Elektrofachkraft darf z.B. elektrische Anlagen und Betriebsmittel errichten, ändern und in Stand halten!

  • Am besten ist es die WLAN Daten aus dem Router zu kopieren und so ins Interface Einzufügen. Das ist sicherer als selbst tippen, so blöd wie das klinkt, aber du bist damit nicht der erste.

    MfG Lötauge


    alles kann, nichts muss


    3x Shelly1, 2x Shelly2.5, 2x Shelly Dimmer auch im Button (2x) 3x OBI Steckdose mit Tasmota. Shelly App, IOBroker