Voraussichtliche Lieferzeit für Shelly EM angekündigt

  • Wie durch ein vor kurzem veröffentlichten Interview mit Allterco Mitarbeiter Ivan Mihaylov zu erfahren war, wird die Lieferzeit für den Shelly EM etwa Mitte Mai sein.

    Shelly ist hier in der finalen Testphase und bereitet gerade alles vor was noch so Nötig ist. Dokumentationen, Verpackung etc.. Sie sind quasi sogut wie fertig, und brauchen noch ca 1 bis 1 1/2 Monate dafür.

    LG Michael 😁

    Meine Shellys:

    In Betrieb: 5x Shelly 1 V2, 1x Shelly 1 V3, 2x Shelly 1PM, 2x Shelly 2.5, 2x Shelly RGBW2, 1x Shelly 4Pro, 4x Shelly H&T, 1x Shelly Sense, 9x Shelly Plug S, 1x Shelly Plug, 3x Shelly Smoke V1, 1x Shelly Eye

    Im Bestellprozess/nicht verbaut: 1x Shelly Plug S, 2x Shelly 2.5, 1x Shelly 2. 1x Shelly 1 V1, 1x Shelly EM

    Kein übergeordnete System. Nur App und WebUI 😉 mit Cloudverbindung.

  • Erste Infos heute auf FB veröffentlicht:

    Screenshot_20190412_105045.jpg

    WipeOut53_13_2019_085342.927000.jpg

    LG Michael 😁

    Meine Shellys:

    In Betrieb: 5x Shelly 1 V2, 1x Shelly 1 V3, 2x Shelly 1PM, 2x Shelly 2.5, 2x Shelly RGBW2, 1x Shelly 4Pro, 4x Shelly H&T, 1x Shelly Sense, 9x Shelly Plug S, 1x Shelly Plug, 3x Shelly Smoke V1, 1x Shelly Eye

    Im Bestellprozess/nicht verbaut: 1x Shelly Plug S, 2x Shelly 2.5, 1x Shelly 2. 1x Shelly 1 V1, 1x Shelly EM

    Kein übergeordnete System. Nur App und WebUI 😉 mit Cloudverbindung.

  • Der Neugierde halber, kann mir jemand erklären wie das mit dem Stromwandler für die DIN Hutschiene funktioniert? Wo im Hausstrom wird der eingehangen, und braucht man mehrere wenn man zum Beispiel zwei Shelly EM verwenden möchte um mehr als zwei Verbraucher zu messen?

    Der Shelly EM selbst wird dann auch im Stromkasten verbaut und braucht nur "irgendeine Stromversorgung", den Verbraucher den man messen will legt man dann über die beiden Kabel-Klemmen an PM1 und PM2 fest?

    Mir ist unklar weshalb der Shelly EM in einem Unterputzgehäuse daherkommt wenn er doch eigentlich i.d.R. im Stromkasten auf einer Schiebe verbaut wird? Da wäre doch eine Variante ala Shelly 4 Pro besser gewesen?

  • Hi,

    genau das Gleiche ist mir auch direkt in den Sinn gekommen. Das "Unterputzdosen"-Design macht auch für mich überhaupt keinen Sinn.


    zu der Verwendung:

    Ein Shelly EM ist in der Lage zwei Verbraucher zu messen. Will man mehr erfassen dann muß man entsprechend mehr Shelly EM kaufen. Es soll später noch einen Shelly EM3 geben. Vielleicht ist der ja dann im Hutschienengehäuse.

    Die "Stromwandler" werden wie eine Meßzange um den zu messenden Leiter gelegt, bzw. dieser durch den Wandler gesteckt.


    Schöne Ostern

    Grüße Bernd


    Mein "Smarthome":

    FHEM als "Master" (Cloud-Free :)) mit über 30 Shellys (1, 1PM, 2, 2.5, 4Pro, RGBW2, alle mit Original-FW), Sonoff's (mit Tasmota-FW), One-Wire (Temp-Sensoren), Modbus (Hutschienenzähler), Intertechno 433MHz (Rolladen-Aktoren), etc. ...

  • Voraussichtliche Lieferung steht derzeit bei 01.Juli ;(:sleeping:


    Es wäre wohl sinnvoller die Lieferzeiten nicht vor anzukündigen. Es werden Erwartungen geweckt die nie eingehalten werden (können).

    Bei allem Verständnis, Allterco wird z.Z. überrannt, sie müssen ihre Politik ändern! Auf Dauer ist es frustrierend! :rolleyes:X/

    Beste Grüße

    Axel

    Theorie ist wenn man alles weiß und nichts funktioniert. Praxis ist wenn alles funktioniert und keiner weiß warum.


    Homematic/IP mit CCU3, iOBroker, Shelly (1, 2.5, RGBW2), Arduino (Mega 2560, W5100)->Homeduino

    Visualisierung (auf iPad Air) mit Mediola AIO CREATOR NEO

  • Dies kam jetzt per Mail:


    „Hallo Axel,


    Wir produzieren jetzt Shelly EM-Geräte.


    Es gab einige Verzögerungen bei der Lieferung einiger Komponenten.


    Ihre Bestellung wird nach dem 1. Juli versandt.


    Bitte entschuldigen Sie diese Verzögerung.


    Nach dem Versand erhalten Sie eine E-Mail mit Informationen zur Sendungsverfolgung.

    ...

    Vielen Dank für Ihre Zeit“


    Naa, nach dem 01. ist schwammig :huh::rolleyes:


    Lass mich überraschen.

    Beste Grüße

    Axel

    Theorie ist wenn man alles weiß und nichts funktioniert. Praxis ist wenn alles funktioniert und keiner weiß warum.


    Homematic/IP mit CCU3, iOBroker, Shelly (1, 2.5, RGBW2), Arduino (Mega 2560, W5100)->Homeduino

    Visualisierung (auf iPad Air) mit Mediola AIO CREATOR NEO