Shelly Dimmer Wert an Wifi-Lampe weitergeben

  • Habe meine Shelly-Installation noch nicht greifbar ... muss mich aber gerade damit auseinandersetzen, ob ich eine Steh-Lampe an den Dimmer beim Taster angeschlossen haben will, damit sie mit der Deckenlampe dimmt.


    Wäre es auch möglich den Dimm-Wert des Schalters über z.B. ioBroker an eine Wifi-Lampe weiterzugeben?

    Dann könnte ich die Steh-Lampe nämlich an Dauerstrom einstecken und das "smart" an die Lampe weitergeben.


    In welchem Intervall würde das aktualisiert werden / wie responsiv wäre das?


    Danke für eure Zeit.

  • Wieso sollte das nicht möglich sein? Du müsstest halt auf Werteveränderung des Dimmlevels der Deckenleuchte triggern und diesen Wert an die Stehleuchte weiterreichen. Ob das natürlich alles so sinnvoll ist, musst Du entscheiden.

  • Wieso sollte das nicht möglich sein? Du müsstest halt auf Werteveränderung des Dimmlevels der Deckenleuchte triggern und diesen Wert an die Stehleuchte weiterreichen. Ob das natürlich alles so sinnvoll ist, musst Du entscheiden.

    Funktioniert das auch, wenn kein Verbraucher/Lampe angeschlossen ist, an der Deckenlampe?
    Hört sich jetzt doof an, aber evtl. verzichten wir auf diese Lampe und wollen alles mit Stehlampen ausleuchten. Mir ist es aber wichtig, dass die Schalter in den Wänden ihre Funktion erfüllen.

  • Ich antworte mir an dieser Stelle mal selbst. Vielleicht nützt es Anderen.


    Meine Lösung mit ioBroker und node-red funktioniert einwandfrei. Ich übernehme den Tastendruck über mqtt-in und leite es über mqtt-out an die WiFi-Lampe weiter.

    pasted-from-clipboard.png




    Es würde auch mit angehängtem Verbraucher funktionieren. Jedoch ist es dann etwas schwierig den gleichen Dimm-Level zu erreichen.

  • Prima, so ähnlich hatte ich das mal für selbst gebauten Dimmer Geber gebaut.

    Nur mit Blockly.

    shelly-support.eu/forum/index.php?thread/7141/

    MfG Lötauge

    allen eine gute Zeit im Lockdown und bleibt gesund.


    4x Shelly1 (auch im Button), 2x Shelly2.5, 2x Shelly Dimmer, 1x Shelly Duo, 2x UNI, 3x OBI Steckdose mit Tasmota. Shelly App, IOBroker auf RaspberryPi4B(4GB), Fritz!Box7590, Fritz!Repeater2400, 2x Fritz!DECT301 HKR, ConbeeII Stick für Xiomi Sensoren

  • So wirklich verstehe ich das Schema nicht. Ich hätte einfach die Werte per MQTT empfangen und an die andere Leuchte weitergereicht.

    Auch on und off kann man doch entsprechend weitergeben.

    Ich mache das bei mir für den Schieberegler für das Dashboard in Node Red und den dafür zuständigen ein/aus Button.

  • Schade, wenn das ein Problem ist, dass die andere Leuchte nicht langsam mit dimmt. Per MQTT-Explorer könnte man auch nochmals gucken, ob der Wert erst beim Loslassen aktualisiert wird, was dann jedoch vermutlich nicht so sein wird, was auch Sinn macht, um nicht unnötig viel Traffic zu erzeugen.