D/W Firmware 1.6.5 release

  • ? Was los Badmad, eigentlich müsstest du dich bei uns im Forum doch auskennen. ?


    Ich würde Probleme mit dem Dimmer ins Dimmerforum schreiben.

    Mit dem Door/Window hat das wenig zu tun. Und mit dem FW Update des Door/Window noch weniger.

    LG Michael


    Einsteigertipps / Tips for beginners

    Meine Shellys:

    In Betrieb: 3x Shelly Dimmer / SL, 3x Shelly 1, 2x Shelly 1PM, 2x Shelly 2.5, 1x Shelly RGBW2, 1x Shelly 4Pro, 4x Shelly H&T, 1x Shelly Sense, 10x Shelly Plug S, 2x Shelly Plug, 3x Shelly Smoke V1, 1x Shelly EM, 1x Shelly Flood, 3x Shelly Duo GU10, 1x Shelly Eye, 1x Shelly Door/Window

    Testboard mit Shelly Dimmer / SL, Shelly 2.5, Shelly RGBW2, Shelly 1, Shelly 1Pm, Shelly Temp Add-On mit DHT22 und DS18B20

    Kein übergeordnete System. Nur App und WebUI mit Cloudverbindung.:)

  • Habe vorhin versucht das Firmwareupdate zu machen, seitdem steht da "Ihre Einstellungen werden angewendet, wenn..." usw. , man soll also den Knopf drücken, um das Gerät aus dem Ruhezustand aufzuwecken.


    Ich dachte mir, bevor ich den jetzt aufmache um den Knopf zu drücken, probier ich's mal über Sensorauslösung, dachte dann müsste er ja auch aufwachen, also Tür auf, Tür zu. Dann stand in der App tatsächlich irgendwann mal "Device is updating".


    Seitdem ist es aber nicht mehr erreichbar. Letzter Bericht laut App war um 14:04. Habe mittlerweile auch mal das Gehäuse offen gehabt, Knopf gedrückt, er blinkt rot, dann wieder nicht mehr - immer noch nicht erreichbar. Dann Batterien raus, wieder rein, blinkt rot, wieder nicht mehr, keine Verbindung.


    Was nun? Ganz ehrlich, finde das Update-Prozedere für dieses Gerät auch arg umständlich. Wieso soll man diesen blöden Knopf drücken? Wieso steht in der App nicht, es reicht die Tür auf und zu zu machen? Reicht das denn überhaupt und wenn nein, wieso nicht? Der müsste doch da auch aufwachen? Abgesehen davon habe ich überhaupt keine Beschreibung gefunden, wo der Einstellknopf sein soll, der in der App beschrieben ist. Sowas könnte man scho in die Bedienungsanleitung o.ä. schreiben. Diese ist sehr dürftig, das hab ich schon bei der Erstinbetriebnahme gemerkt, als ich vergeblich versucht habe das Teil zu öffnen.

  • hi!

    Wieso soll man diesen blöden Knopf drücken?

    musst du ja nicht. entweder wartest du bis er aufwacht, magnet weg, wieder hin, oder du machst ihn auf und drückst aufs knöpfchen. meine 2 gestern angestossen, grad reingelinst, 1.6.5

    nebenbei, über die cloud is er immer erreichbar, über die ip latürnich nicht.

    und wo das ist wurde hier schon ein paar mal erklärt, auch wie man den sepp aufbekommt. ok, beim 1.x klemmts bisschen, aber dann gehts ganz leicht.

  • hi!

    musst du ja nicht. entweder wartest du bis er aufwacht, magnet weg, wieder hin, oder du machst ihn auf und drückst aufs knöpfchen. meine 2 gestern angestossen, grad reingelinst, 1.6.5

    nebenbei, über die cloud is er immer erreichbar, über die ip latürnich nicht.

    und wo das ist wurde hier schon ein paar mal erklärt, auch wie man den sepp aufbekommt. ok, beim 1.x klemmts bisschen, aber dann gehts ganz leicht.

    Nunja, wie man ihn aufbekommt ist schriftlich "erklärt" immer etwas schwierig. Ich habe erst ein Bild vom offenen Teil hier benötigt, um es zu schaffen, aber das wurde ja in dem damaligen Thread behandelt.


    Es ist ja schön, dass gewisse Dinge irgendwo erklärt sind, nur wenn ich die weder über die SuFu hier im Forum, noch über Google finde, dann nützt mir das recht wenig. Eine zentrale Stelle, wo genau das alles steht, wäre schon hilfreich. Und zwar vom Hersteller und nicht versteckt in einem Forum. Ist jetzt auch nicht besonders böse gemeint, aber Kritik an so nem Gerät muss halt auch mal sein, wenn was nicht so schön ist.


    Nun wieder zum eigentlichen Thema: All das was du da beschrieben hast, hab ich ja auch zumindest nacheinander versucht. Mit über die Cloud meinst du ja sicherlich auch den Zugriff über die App? Der geht bei mir nicht. Ich bekomme keine Meldungen mehr usw. Letzte Meldung weiterhin 14:04 Uhr. Und nun?

  • Werksreset machen, musste ich auch mal ( nicht bei diesen Update) , seither lauft es

    Derzeit: 2x Shelly RGBW2 , 2x Shelly Door/Window , 2x Shelly Plug S , 7x Shelly 1 , 2x Shelly H&T , Raspberry4 4GB, ObenHab 2,5 ;

    Homewizzard mit div; G Homa ... Handy Android Samsung S10 Android 10

  • nö, Scene sogar besser, Allerdings habe ich fixe IP ausserhalb v DHCP ;)

    Derzeit: 2x Shelly RGBW2 , 2x Shelly Door/Window , 2x Shelly Plug S , 7x Shelly 1 , 2x Shelly H&T , Raspberry4 4GB, ObenHab 2,5 ;

    Homewizzard mit div; G Homa ... Handy Android Samsung S10 Android 10

  • hi!

    gegen fundierte kritik ist absolut nichts einzuwenden! gibt aber genug krakeler...8o

    du bist damit nicht gemeint!:saint:


    Eine zentrale Stelle, wo genau das alles steht, wäre schon hilfreich. Und zwar vom Hersteller und nicht versteckt in einem Forum.

    jep, bei deiner meinung vom hersteller,

    nope beim versteckt! im lexikon ist wirklich alles (fast) vorhanden!

    zur sufu halt ich mal den schnabel, bei tante gockel wirst du hautsächlich links hierher finden.:D

    aber nice das es jetzt klappert bei dir! :thumbup:

  • nö, Scene sogar besser, Allerdings habe ich fixe IP ausserhalb v DHCP ;)

    Macht das wirklich einen Unterschied?


    Und was meinst du mit "außerhalb DHCP"? Einfach nur fixe IP in der App zugewiesen, oder?


    Hab zufälligerweise gerade heute auch alle Shellys auf feste IP umgestellt. Beim D/W steht allerdings leider immer noch (mal wieder) der Satz, dass die Einstellungen bei der nächsten Rückkehr aus dem Ruhezustand übernommen werden. Komischerweise wurde er seitdem schon mehrmals ausgelöst. Irgendwie werd ich damit nicht ganz grün, das funktioniert bei allen anderen Shellys viel flüssiger.

  • Wenn z.B. ein Router einen IP-Adressenbereich von 192.168.0.1 bis 192.168.0.254 bei einer Netzmaske 255.255.255.0 nutzen kann und davon 192.168.0.10 bis 192.168.0.20 für den DHCP-Bereich definiert ist, dann sind alle IP-Adressen davor (z.B. 192.168.0.9) oder dahinter (z.B. 192.168.0.21) außerhalb des DHCP-Bereiches für diesen IP-Adressenbereich.


    du solltest Adressen außerhalb des DHCP Bereiches vergeben. Sollte nämlich einmal ein Gerät per DHCP eine Adresse wollen, so wird der DHCP Server die erste verfügbare vergeben - also die .2 . Gibt es bereits einen PC mit der Adresse, so tritt ein Konflikt auf.

    Derzeit: 2x Shelly RGBW2 , 2x Shelly Door/Window , 2x Shelly Plug S , 7x Shelly 1 , 2x Shelly H&T , Raspberry4 4GB, ObenHab 2,5 ;

    Homewizzard mit div; G Homa ... Handy Android Samsung S10 Android 10

  • Achso, das war gemeint, ja das hab ich so. Bei mir geht DHCP von 20-149, ab 150 kommen die Shellys und 200 ist mein NAS. ;)


    Macht es dann eigentlich Sinn, wenn man im Shelly/Client bereits die fixe IP angegeben hat, diese IP auch noch im Router als feste Adresse für diesen Client vom DHCP vergeben zu lassen?


    Und um noch auf die eigentliche Frage zurück zu kommen: Mit fester IP ist der D/W also wirklich schneller? Oder eher nur im ms-Bereich?

  • Ich krieg bei dem Teil die feste IP nicht rein. Seit gestern gewartet, es steht immer noch da bei der nächsten Rückkehr aus dem Ruhezustand bla bla. Knopf hab ich auch schon gedrückt, keine Besserung, er bleibt bei der alten vom DHCP zugewiesenen IP.


    Würde weiterhin sagen bei dem Teil ist noch deutlich Luft nach oben von der Software her.

  • Machst du es über die App feste IP Vergabe ? Oder WebUi?

    LG Michael


    Einsteigertipps / Tips for beginners

    Meine Shellys:

    In Betrieb: 3x Shelly Dimmer / SL, 3x Shelly 1, 2x Shelly 1PM, 2x Shelly 2.5, 1x Shelly RGBW2, 1x Shelly 4Pro, 4x Shelly H&T, 1x Shelly Sense, 10x Shelly Plug S, 2x Shelly Plug, 3x Shelly Smoke V1, 1x Shelly EM, 1x Shelly Flood, 3x Shelly Duo GU10, 1x Shelly Eye, 1x Shelly Door/Window

    Testboard mit Shelly Dimmer / SL, Shelly 2.5, Shelly RGBW2, Shelly 1, Shelly 1Pm, Shelly Temp Add-On mit DHT22 und DS18B20

    Kein übergeordnete System. Nur App und WebUI mit Cloudverbindung.:)

  • Und um noch auf die eigentliche Frage zurück zu kommen: Mit fester IP ist der D/W also wirklich schneller? Oder eher nur im ms-Bereich?

    Bei mir ist das Teil mit fester IP außerhalb DHCP und gutem WLAN Empfang, innerhalb ca 2 Sekunden wach, und gibt mir die Werte in der App an.

    LG Michael


    Einsteigertipps / Tips for beginners

    Meine Shellys:

    In Betrieb: 3x Shelly Dimmer / SL, 3x Shelly 1, 2x Shelly 1PM, 2x Shelly 2.5, 1x Shelly RGBW2, 1x Shelly 4Pro, 4x Shelly H&T, 1x Shelly Sense, 10x Shelly Plug S, 2x Shelly Plug, 3x Shelly Smoke V1, 1x Shelly EM, 1x Shelly Flood, 3x Shelly Duo GU10, 1x Shelly Eye, 1x Shelly Door/Window

    Testboard mit Shelly Dimmer / SL, Shelly 2.5, Shelly RGBW2, Shelly 1, Shelly 1Pm, Shelly Temp Add-On mit DHT22 und DS18B20

    Kein übergeordnete System. Nur App und WebUI mit Cloudverbindung.:)