Shelly EM - Negative Blindleistung / Power Faktor

  • Hallo zusammen,

    ich bin frisch angemeldet und freue mich dabei zu sein. Ich bin von den Shellyprodukten ziemlich begeistert und habe bereits den Shelly 2.5, 2xShelly Plugs und jetzt noch die Shelly EM installiert. Der Shelly 1 liegt hier noch rum und wartet auf seinen Bestimmungsort.


    Weshalb ich hier schreibe ist, weil ich den Shelly EM in meiner Unterverteilung installiert habe aber mit den Messwerten unzufrieden bin. Ich habe drei (Zu-)Leitungen, die eine Reihe von Leitungsschutzschaltern einspeisen. Die 1. Phase habe ich mir mit dem Ferritkern abgegriffen und den Shelly ebenfalls auf die gleiche Phase angeklemmt. Wenn ich alles so anschließe, wie in der Bedienungsanleitung d.h. Stromfluss in Pfeilrichtung des Ferritkerns wird die Leistung negativ angezeigt. Drehe ich den Ferritkern, so erhalte ich eine Positive Leistung aber der die angezeigte Blindleistung bleibt negativ und der Powerfaktor ist ebenfalls negativ.

    Ich hätte erwartet, dass der Powerfaktor das bekannte Verhältnis von Blind- zu Wirkleistung darstellt und irgendwas zwischen 0,7 bis 1 ist aber mit -0,35 kann ich nichts anfangen.


    Sehen bei euch die Werte auch so aus, oder habe ich scheinbar etwas falsch konfiguriert oder angeklemmt?


    Bildschirmfoto 2020-02-13 um 19.07.09.png



    Grüße und vielen Dank,

    Max

    • Best Answer

    ... Hallo nochmal. Scheinbar entspricht meine Aussage oben nicht ganz der Wahrheit. Ich habe gerade nochmal die Phasenverschiebung gemessen und festgestellt, dass der Shelly EM nicht auf der gleichen Phase wie der Ferritkern lag. Nachdem ich das geändert habe, konnte ich den Ferritkern auch wieder korrekt herum installieren.


    Aktuell wird mit auf my.shelly.cloud zwar immer noch eine negative Blindleistung und ein negativer Cosinus angezeigt, aber der Wert selbst ohne Vorzeichen ist realistischer.


    Bildschirmfoto 2020-02-13 um 19.24.53.png


    Gehe ich direkt über die Browseroberfläche auf den Shelly, dann ist der Powerfaktor tatsächlich korrekt. Die Blindleistung wird dort leider nicht angezeigt. Gehe also mal davon aus, dass es sich noch um einen Bug handelt.


    Bildschirmfoto 2020-02-13 um 19.27.53.png


    Falls also jemand von euch die selben Phänomene entdeckt, dann wisst ihr nun woran es liegt.


    Grüße und schönen Abend noch,

    Max