Reset

Neue Seite 1

INFO !!!
We get over and over again by mail from the users that their devices can not log into the cloud.
Error message: Device belongs to another user !
How to fix this message you can find under the following link:
https://www.shelly-support.eu/lexikon/index.php?entry/335-how-to-do-when-cloud-login-error-the-device-already-belongs-to-another-user-acco/

We do not answer any more inquiries by mail, because it is beyond our capacities.
Thank you for your understanding
PS: The instructions work 100%.

Admin
(Detlef Mertsch)
 

There are 9 replies in this Thread which was already clicked 400 times. The last Post () by apreick.

  • Hallo,


    den I3 kann man mit den SW Eingängen resetten. Paar mal passiert, geärgert :cursing: und dann in den Einstellungen deaktiviert.


    Beim I4 finde ich diese Einstellung nicht. Ist es hier nicht möglich, mit den Eingängen diesen auf Werkseinstellungen zu setzen? Möchte es nicht ausprobieren...


    Danke!


    Gruß Markus

  • ist eine versteckte Funktion, läßt sich aber für den jeweiligen Eingang per cURL abschalten:
    id muss jeweils durch 0,1,2 oder 3 ersetzt werden, die IP hinten angepasst werden.


    Code
    curl -X POST -d '{"id": 1, "method": "Input.SetConfig", "params": {"id": 0, "config": {"factory_reset": false}}}' http://192.168.178.145/rpc

    >100 Shellies, darunter so gut wie alles was der Hersteller produziert hat. ;)
    :!: ich beantworte grundsätzlich keine Fragen per persönlicher Nachricht:!:

    1. Also ich ändere das entsprechend ab und führe es dann in der Eingabeaufforderung von einem Rechner im selben Netz aus?
    2. Wie ist es mit dem Passwort das ich zum Anmelden am I4 vergeben habe? Wie muss ich das angeben?
    3. Bekomme ich eine Antwort wenn es funktioniert hat?
    4. Wie wird eigentlich der I4 geresettet? 5 mal schnell drücken?
  • Warum bekomme ich folgende Meldung:


    C:\WINDOWS\system32>curl -X POST -d '{"id": 1, "method": "Input.SetConfig", "params": {"id": 0, "config": {"factory_reset": false}}}' MYIP/rpc

    curl: (6) Could not resolve host: 1,

    curl: (3) URL using bad/illegal format or missing URL

    curl: (6) Could not resolve host: Input.SetConfig,

    curl: (3) URL using bad/illegal format or missing URL

    curl: (3) unmatched brace in URL position 1:

    {id:

  • C:\WINDOWS\system32>curl -X POST -d '{"id": 1, "method": "Input.SetConfig", "params": {"id": 0, "config": {"factory_reset": false}}}' http://MYIP/rpc

    Da fehlte was in Deinem Aufruf. ;)

  • Das habe ich auch probiert:

    • mit und ohne http://
    • mit und ohne /rp

    immer die gleiche Fehlermeldung unter der Windows11 Eingabeaufforderung. Wenn ich z.B.: "curl google.de" probiere bekomme ich eine Ausgabe. Shelly I4 hat kein Passwort zum Anmelden. Woran kann das liegen?

  • mit und ohne /rp

    Du scheinst sehr ungenau mit Syntax umzugehen.

    Richtig wäre /rpc


    Man kann nicht auf das antworten, was Du vielleicht denkst, sondern nur auf das, was Du schreibst. ;)

  • War ein Kopierfehler. Ausgeführt habe ich es komplett, aber im CMD werden die ' oder " nicht richtig verwendet, deshalb nimmt er die "1" von "id" als URL, siehe Fehlermeldung.


    Womit führt Ihr den Befehl aus? git-batch.exe sollte funktionieren.

  • ist eine versteckte Funktion, läßt sich aber für den jeweiligen Eingang per cURL abschalten:
    id muss jeweils durch 0,1,2 oder 3 ersetzt werden, die IP hinten angepasst werden.


    Code
    curl -X POST -d '{"id": 1, "method": "Input.SetConfig", "params": {"id": 0, "config": {"factory_reset": false}}}' http://192.168.178.145/rpc

    Leider setzt diese Methode eine funktionierende Netzverbindung voraus. Mein Problem ist, dass a) kein AP auf dem i4 aktiv ist und b) der i4 ist nicht in meinem WLAN eingebucht.


    Gibt es trotzdem eine Möglichkeit das Teil zu resetten?

  • Stromlos machen und wieder an.

    Dann 5x Schalten an einem SW in 1 min.


    Hier geht es aber eigentlich darum das der I4 auch ein reset macht nach einem reboot und 5x Schaltet 😎