Shelly 1 für wechselschalter!

Neue Seite 1

INFO !!!
We get over and over again by mail from the users that their devices can not log into the cloud.
Error message: Device belongs to another user !
How to fix this message you can find under the following link:
https://www.shelly-support.eu/lexikon/index.php?entry/335-how-to-do-when-cloud-login-error-the-device-already-belongs-to-another-user-acco/

We do not answer any more inquiries by mail, because it is beyond our capacities.
Thank you for your understanding
PS: The instructions work 100%.

Admin
(Detlef Mertsch)
 

There are 7 replies in this Thread which was already clicked 292 times. The last Post () by macwalta.

  • Hallo allerseits,

    Ich habe eine Frage hoffe ihr könnt mir helfen.

    Habe ein Zimmer wo 2 Lampen vorhanden ist und diese mit einen wechselschalter an und aus machen kann. Kann beide getrennt an und aus machen.

    Kann ich mit dem shelly1 diese steuern? Wenn ja wie kann ich das anschließen. 2 shelly1 Geräte passen nicht in die Dose rein.

    Danke im voraus.

  • Okay, dann hast du also einen Serienschalter (das sind zwei unabhängige Schalter in einem).


    Hier bietet sich die Shelly 2.5 an, falls du in der Gerätedose einen Neutralleiter N verfügbar hast. Die Shelly 2.5 könnte hinter den Serienschalter passen.


    Falls du dort keinen Neutralleiter N verfügbar hast, hast du dann eventuell über dem Schalter eine Abzweigdose – eventuell unter der Tapete? Dort kann die Shelly 2.5 auch eingebaut werden.


    Anschlussschema Serienschaltung

    368-ar768-serienschaltung-shelly2-5-png

  • Sollte sowas nich eher jemand umbauen der sowas auch gelernt hat und das kann und darf???


    Ansonsten.....

    2.5er hinter Serienschalter in ner tiefen Dose ohne zusätzliche Verteilerdose hat bei mir gepasst.


    Gruß Schreddl

    If you don't live for something......

    You'll die for nothing!!!

  • Super das ist das was ich suche perfekt dank3 dir.

  • Hi , ja das wird ein elektriker machen allerdings kennt nicht jeder elektriker diese geräte. Er wollte von mir eine schaltung oder mehr infos. Und das habe ich jetzt;) danke euch

  • Im Grundprinzip ist eine Shelly ein elektronisches Stromstossrelais. Damit kann dein Elektriker etwas anfangen. Bei jeder Shelly liegt ein Schaltplan in der Schachtel.

    Auf der Shelly Homepage, dort wo man die Shellys kaufen kann, findet man diesen Beipacktext ebenfalls.


    walta