Temperatur Luftfeuchtigkeitsensor DHT22

  • LG Michael


    Einsteigertipps / Tips for beginners

    Meine Shellys:

    In Betrieb: 3x Shelly Dimmer / SL, 3x Shelly 1, 2x Shelly 1PM, 2x Shelly 2.5, 1x Shelly RGBW2, 1x Shelly 4Pro, 4x Shelly H&T, 1x Shelly Sense, 10x Shelly Plug S, 2x Shelly Plug, 3x Shelly Smoke V1, 1x Shelly EM, 1x Shelly Flood, 3x Shelly Duo GU10, 1x Shelly Eye, 1x Shelly Door/Window

    Testboard mit Shelly Dimmer / SL, Shelly 2.5, Shelly RGBW2, Shelly 1, Shelly 1Pm, Shelly Temp Add-On mit DHT22 und DS18B20

    Kein übergeordnete System. Nur App und WebUI mit Cloudverbindung.:)

  • Leichte Vorahnung gehabt oder wie? ??

    LG Michael


    Einsteigertipps / Tips for beginners

    Meine Shellys:

    In Betrieb: 3x Shelly Dimmer / SL, 3x Shelly 1, 2x Shelly 1PM, 2x Shelly 2.5, 1x Shelly RGBW2, 1x Shelly 4Pro, 4x Shelly H&T, 1x Shelly Sense, 10x Shelly Plug S, 2x Shelly Plug, 3x Shelly Smoke V1, 1x Shelly EM, 1x Shelly Flood, 3x Shelly Duo GU10, 1x Shelly Eye, 1x Shelly Door/Window

    Testboard mit Shelly Dimmer / SL, Shelly 2.5, Shelly RGBW2, Shelly 1, Shelly 1Pm, Shelly Temp Add-On mit DHT22 und DS18B20

    Kein übergeordnete System. Nur App und WebUI mit Cloudverbindung.:)

  • Gut das ich mich die Tage eingedeckt habe...

    Was hast Du vor? :/:huh:

  • Dimitar hat gerade vor ein paar Tagen in der englischen FB Gruppe geschrieben das der DHT22 erst ab FW 1.6 unterstütz wird.

    LG Michael


    Einsteigertipps / Tips for beginners

    Meine Shellys:

    In Betrieb: 3x Shelly Dimmer / SL, 3x Shelly 1, 2x Shelly 1PM, 2x Shelly 2.5, 1x Shelly RGBW2, 1x Shelly 4Pro, 4x Shelly H&T, 1x Shelly Sense, 10x Shelly Plug S, 2x Shelly Plug, 3x Shelly Smoke V1, 1x Shelly EM, 1x Shelly Flood, 3x Shelly Duo GU10, 1x Shelly Eye, 1x Shelly Door/Window

    Testboard mit Shelly Dimmer / SL, Shelly 2.5, Shelly RGBW2, Shelly 1, Shelly 1Pm, Shelly Temp Add-On mit DHT22 und DS18B20

    Kein übergeordnete System. Nur App und WebUI mit Cloudverbindung.:)

  • @ichbaum

    UND eine passende FW.

    Grüße Bernd


    Mein "Smarthome":

    FHEM als "Master"(Cloud-Free :))mit über 40 Shellys(1, 1PM, 2, 2.5, 4Pro, RGBW2, PlugS, alle mit Original-FW),13x Sonoff (Tasmota-FW),12x Blitzwolf/Gosund(Tasmota-FW), 80x One-Wire Temp-Sensoren(D1-Mini mit Tasmota-FW),51x Modbus(Hutschienenzähler),31x Intertechno 433MHz(Rolladen-Aktoren),12x FBDECT(8 Heizkörperthermostate, 4 Schaltsteckdosen),21x Homematic(16 Raumthermostate, 3 FB-Heizungsaktoren, 2 Repeater),etc. ...

    Neues von Print Worth 3D: ==> Marktplatz

  • @ichbaum

    UND eine passende FW.

    Die Firmware ist ja auf dem shelly. Ich hab mal kurz geschaut und es sieht so aus, als wenn das Add On einen Spannungsregulator für die Sensoren hat. Sonst wird nur die Datenleitung an GPIO3 durchgereicht. An einem Sonoff hatte ich schon 5 DS80B20 direkt über die GPIOs versorgt.

  • Hallo ichbaum


    Ich verstehe Deinen Ansatz nicht.


    Das Add-On stellt in erster Linie nur eine Potentialtrennung zur Netzspannung des Shelly dar. Evtl. zusätzliche Stabilisierungselektronik ist ja erstmal nebensächlich. Natürlich landet ein Sensorsignal letztendlich auf einem GPIO.


    Aber genau das ist ja der Punkt. Das was da im Shelly ankommt benötigt eine FW um ausgewertet zu werden, also kannst Du nur das nutzen was auch von der Shelly-FW unterstützt wird. Alles Andere funktioniert nicht, oder Du mußt die FW tauschen (z.B. Tasmota). Ob das Add-On dann damit funktioniert müßte man testen, aber wozu? Dann kannst Du gleich einen D1-Mini mit Tasmota nehmen.


    Am D1-Mini kann man übrigens aktuell max. bis zu 8 DS18B20 anschließen (Grenze der Tasmota-FW). Ich habe zur Zeit über 80 DS18B20 an 9 D1-Minis in Betrieb.


    Mein Fazit:

    • Wenn Shelly-FW, dann ist nur das sinnvoll/nutzbar was von der FW auch unterstützt wird
    • Wenn Alternativ-FW, dann kann man evtl. auch andere Sensoren am Add-On betreiben
    • Empfehlung zur Verwendung von nicht durch die Shelly-FW unterstützten Sensoren
      ==> D1-Mini mit Tasmota-FW

    Grüße Bernd


    Mein "Smarthome":

    FHEM als "Master"(Cloud-Free :))mit über 40 Shellys(1, 1PM, 2, 2.5, 4Pro, RGBW2, PlugS, alle mit Original-FW),13x Sonoff (Tasmota-FW),12x Blitzwolf/Gosund(Tasmota-FW), 80x One-Wire Temp-Sensoren(D1-Mini mit Tasmota-FW),51x Modbus(Hutschienenzähler),31x Intertechno 433MHz(Rolladen-Aktoren),12x FBDECT(8 Heizkörperthermostate, 4 Schaltsteckdosen),21x Homematic(16 Raumthermostate, 3 FB-Heizungsaktoren, 2 Repeater),etc. ...

    Neues von Print Worth 3D: ==> Marktplatz

  • Hallo

    Ich möchte euch allen danken für dieses tolle Forum.


    Ich habe eine kurze Frage:

    Ich möchte Shelly 1 mit Add-On und dem DHT22 betreiben. Ist in dem ADD-On bereits ein Pull-Up Widerstand verbaut, oder muss dieser noch beim anschließen mit integriert werden.


    Vielen Dank für eure Hilfe. Macht weiter so. :thumbup::thumbup:

  • Hallo Ori


    WILLKOMMEN IM FORUM


    Wie der DHT22 integriert werden soll ist noch nicht bekannt. Dimitar hat kurz nach der Einführung des Add-On für die DS18B20 gepostet, daß es funktionieren würde und eine Unterstützung angedacht ist. Wann es soweit ist wissen wir aber noch nicht.

    Grüße Bernd


    Mein "Smarthome":

    FHEM als "Master"(Cloud-Free :))mit über 40 Shellys(1, 1PM, 2, 2.5, 4Pro, RGBW2, PlugS, alle mit Original-FW),13x Sonoff (Tasmota-FW),12x Blitzwolf/Gosund(Tasmota-FW), 80x One-Wire Temp-Sensoren(D1-Mini mit Tasmota-FW),51x Modbus(Hutschienenzähler),31x Intertechno 433MHz(Rolladen-Aktoren),12x FBDECT(8 Heizkörperthermostate, 4 Schaltsteckdosen),21x Homematic(16 Raumthermostate, 3 FB-Heizungsaktoren, 2 Repeater),etc. ...

    Neues von Print Worth 3D: ==> Marktplatz

  • Unterstützung soll mit der FW 1.6 kommen.

    LG Michael


    Einsteigertipps / Tips for beginners

    Meine Shellys:

    In Betrieb: 3x Shelly Dimmer / SL, 3x Shelly 1, 2x Shelly 1PM, 2x Shelly 2.5, 1x Shelly RGBW2, 1x Shelly 4Pro, 4x Shelly H&T, 1x Shelly Sense, 10x Shelly Plug S, 2x Shelly Plug, 3x Shelly Smoke V1, 1x Shelly EM, 1x Shelly Flood, 3x Shelly Duo GU10, 1x Shelly Eye, 1x Shelly Door/Window

    Testboard mit Shelly Dimmer / SL, Shelly 2.5, Shelly RGBW2, Shelly 1, Shelly 1Pm, Shelly Temp Add-On mit DHT22 und DS18B20

    Kein übergeordnete System. Nur App und WebUI mit Cloudverbindung.:)

  • Meine Erfahrung mit den DHT22 Sensoren (z.B.: am RapBerry) sind, dass die Dinger sehr sehr ungenau sind, würde ich nicht einmal zum schätzen verwenden.

    Danke für die Info.


    Gibt es eine Alternative zum DHT22 Sensor, der genauer wäre und auch mit dem Shelly 1 Add-on betrieben werden könnte.


    Möchte diese Kombination entweder als Regelung für die Fußbodenheizung oder zumindest zur Raumüberwachung verwenden.


    Ich habe schon einige Wohnungen mit Shelly 1, shelly 2.5 und Homatic IP Komponenten ausgerüstet. Nur die Raum Thermostate von Homatic sind meiner Meinung nach viel zu hoch für den UP Einbau. (Ragen zu weit aus der Schalterabdeckung heraus)


    Hat hier jemand schon eine gute Lösung.


    Der Shelly H&t ist leider keine Lösung, da dieser nur einmal bei Änderung den Wert übermittelt und dann in den Sleep Modus wechselt. Somit kann mit Homatic nicht so einfach die Werte abgefragt werden.


    Bin für alle Infos Dankbar


    Gruß Ori