Shelly plus 2pm - Statusseite "not found"?

Neue Seite 1

INFO !!!
We get over and over again by mail from the users that their devices can not log into the cloud.
Error message: Device belongs to another user !
How to fix this message you can find under the following link:
https://www.shelly-support.eu/lexikon/index.php?entry/335-how-to-do-when-cloud-login-error-the-device-already-belongs-to-another-user-acco/

We do not answer any more inquiries by mail, because it is beyond our capacities.
Thank you for your understanding
PS: The instructions work 100%.

Admin
(Detlef Mertsch)
 

There are 13 replies in this Thread which was already clicked 611 times. The last Post () by jkoller84.

  • Hallo,


    ich habe gerade den ersten Versuchsaufbau für meinen ersten Shelly plus 2PM am Tisch.

    Über die Shelly App kann ich ihn problemlos ansprechen, die Rolladenfunktion läuft auch einwandfrei.


    Jetzt möchte ich den Status über JSON auslesen wie ich es schon beim Shelly 1PM und Shelly Plug S mache.


    Jedoch kommt beim aufruf der "Statusseite" => http://<geräte-ip>/status nur "not found", anstatt der erwarteten Daten im JSON Format.


    Hat sich die Adresse bei den neuen Shellys geändert?

    Ich habe noch einen zweiten Shelly Plus 2PM hier, der zeigt dasselbe verhalten.

    Ich finde auch in den Einstellungen keinen Punkt wo man diese Abfrage ein/ausschalten könnte.
    Die Weboberfläche unter http://<geräte-ip> ist ganz normal erreichbar.

    Authentifizierung ist derzeit deaktiviert, um das testen einfacher zu gestalten.


    Firmware-Update wurde auch schon gemacht.


    Hat jemand einie Idee wie ich da an die Daten rankomme?

    Edomi 2.03 auf CentOS7

    Mini PC, MINIS FORUM Lüfterlos 4 GB DDR4 / 64 GB eMMC Intel Celeron N4020 Prozessor , Magic Mirror Anzeige auf Raspberry 3+ Rasbian, hinter CR52 Spiegel Rahmenlos

    Abfrage Fronius PV Anlage, Außenkamera eingebunden,

    2x Shelly Plus 2PM (Jalousieaktoren), 4x Shelly PlugS, 2x Shelly 1pm, 2x Shelly 2.5

  • Die Adresse hat sich bei den Generation-2 Shellies nicht geändert, wohl aber die Befehle:

    HTTP-Request Shelly PRO 2PM


    (Beispiel für den Shelly pro 2PM, anwendbar auch auf den Shelly plus 2PM. Das Lexikon ist Dein Freund!)

    „Habt Geduld. Alle Dinge sind schwierig, bevor sie einfach werden!“ (aus Frankreich)


    Nothing in life is to be feared, it is only to be understood.“ (Marie Curie, 1867-1934)

  • Ah da hab ich wohl an der falschen Stelle gesucht.


    Das mit dem Status über JSON einlesen in meine Haussteuerung funktioniert jetzt.

    Ein Problem stellt sich für mich noch, welches ich weder über die http Requests finde noch aus den JSON Daten rauslesen kann:


    Ich kann beim Shelly Plus 2PM wenn ich ihn im Modus "cover" also Rolladen/Jalousien betreibe keine Befehle schicken.

    Sprich: Ich kann ihm nicht sagen "Ausgang O1" einschalten oder ausschalten.

    Hat das etwas mit der gegenseitigen Verriegelung zu tun?


    Ich bekomme beim Befehl

    Code
    http://192.168.xxx.xxx/rpc/Switch.Set?id=0&on=true

    die Meldung "no handler for Switch.Set"


    und beim

    Code
    http://192.168.xxx.xxx/relay/0?turn=on

    bekomme ich die Meldung "not found"


    Wie lautet der Befehl für "Jalousie hoch", "Jalousie runter", "Jalousie Stop"


    Oder bin ich da komplett am falschen Weg?


    Den Rolladen-Modus mit gegenseitiger Verriegelung möchte ich schon nutzen, da dies doch als zusätzliche Sicherheit zum Programm in meiner Haussteuerung fungiert.


    Lg,


    Jürgen

    Edomi 2.03 auf CentOS7

    Mini PC, MINIS FORUM Lüfterlos 4 GB DDR4 / 64 GB eMMC Intel Celeron N4020 Prozessor , Magic Mirror Anzeige auf Raspberry 3+ Rasbian, hinter CR52 Spiegel Rahmenlos

    Abfrage Fronius PV Anlage, Außenkamera eingebunden,

    2x Shelly Plus 2PM (Jalousieaktoren), 4x Shelly PlugS, 2x Shelly 1pm, 2x Shelly 2.5

  • Die Cover ID wäre 0

    Webhook Events

    There are five events related to the Cover component that can trigger webhooks:

    • cover.open: Cover has reached fully open position
    • cover.closed: Cover has reached fully closed position
    • cover.opening: Cover has begun moving in open direction
    • cover.closing: Cover has begun moving in close direction
    • cover.stopped: Cover has stopped moving, but is neither fully open nor fully closed


    Hier (Link) auch nochmal zum nachlesen

  • Habe keinen Plus 2PM, nur Plus 1PM und 1.

    Jetzt verstehe ich es nicht. Was willst Du dann mit den Befehlen zum Roller-/Cover-Mode? :/


    Edit:

    Die alten Befehle sollten 1:1 funktionieren.

  • Grundsätzlich am Anfang hatte ich auf den TE geantwortet, danach kam Olsche mit den Gen1 Befehlen, daraufhin hatte ich nur noch nachgefragt, kann es für mich nur nicht testen da ich die Plus 2PM nicht besitze.


    Verwirrung komplett, jetzt ist mein Tag gerettet :D

  • ok, ok, Befehle ergänzt! ;)

  • Also meine Steuerung für die Rollläden funktioniert soweit ganz gut.


    Als Visualisierung und übergeordnete Steuerung rennt bei mir Edomi auf einem Mini-PC unter CentOS7.

    Ich kann die Rollläden aus der Visualisierung ansteuern.

    Jetzt stellt sich für mich noch die Frage für die Rückmeldung vom Status.


    Die Geschichte mit den Webhooks klingt erstmal gut, da genau die Stati abgefragt werden können, die ich benötige, offen, zu, fährt hoch, fährt runter.

    Allerdings komme ich damit nicht klar.

    Ich habe im Edomi den nötigen Webhook-Baustein hinzugefügt, kann diesen auch über einen normalen http-requester (add-on für firefox) eine Nachricht schicken => funktioniert.

    Allerdings kriege ich das beim Shelly Plus 2PM nicht hin.


    Wenn ich dieselbe Adresse vom httprequester beim Shelly als Adresse für den Webhook "cover.opening" eingebe,


    "http://192.168.8.53/webhook.php" (der httprequester will keinen port und keine lbs-id)



    taucht im logfile nichts auf.



    Gebe ich nun die Adresse "http://192.168.8.53:8068/webhook.php?id=262" ein, so kommt dieselbe Fehlermeldung wie bei tomki im Post Visitor Messages



    id=262: File: /usr/local/edomi/www/data/liveproject/lbs/EXE19001076.php | Error: 2 | Line: 87 | array_key_exists() expects parameter 2 to be array, null given


    id=262: File: /usr/local/edomi/www/data/liveproject/lbs/EXE19001076.php | Error: 2 | Line: 89 | array_key_exists() expects parameter 2 to be array, null given



    Was mir bei dieser Webhook-Geschichte nicht ganz klar ist, und ich auch über Google nach 2 Stunden suchen nicht verstanden habe:


    wie sieht das mit dem "query string" und dem "post" aus?



    Da meine Programmierkenntnisse seit 2005 ziemlich eingerostet sind, und ich nicht up-to-date bin stehe ich etwas an.


    Muss die Adresse "http://192.168.8.53:8068/webhook.php?id=262" nicht um die "Informationen" erweitert werden, welche mitgeschickt werden sollen?



    Also Beispielsweise: "http://192.168.8.53:8068/webho…262&post=Shelly.GetStatus"


    Damit die Informationen auch beim LBS in Edomi ankommen?


    Wie sollen sonst die Informationen am Ausgang vom LBS "query string" und "post" ankommen?


    Wie kriege ich die nötigen Daten in den LBS damit ich dort den String zerlegen kann, bzw. benötige ich nur die


    folgenden Informationen:



    There are five events related to the Cover component that can trigger webhooks:

    • cover.open: Cover has reached fully open position
    • cover.closed: Cover has reached fully closed position
    • cover.opening: Cover has begun moving in open direction
    • cover.closing: Cover has begun moving in close direction
    • cover.stopped: Cover has stopped moving, but is neither fully open nor fully closed

    Dafür brauche ich ja nicht den gesamten Status.



    Ich weiß man sagt "es gibt keine blöden Fragen, nur blöde Antworten" aber ich komme mir nun nach 1 1/2 Tagen suchen wirklich schon blöd vor.



    Hintergrund der ganzen Spielerei ist einfach eine Rückmeldung vom Shelly "Rolladen fährt hoch" bzw. "Rollladen ist oben" etc.


    Damit ich in der Visu in Echtzeit den Status anzeigen kann.



    Ich wäre euch für jede Info bzw. Hilfe dankbar.



    Lg, und noch ein schönes Wochenende



    Jürgen

    Edomi 2.03 auf CentOS7

    Mini PC, MINIS FORUM Lüfterlos 4 GB DDR4 / 64 GB eMMC Intel Celeron N4020 Prozessor , Magic Mirror Anzeige auf Raspberry 3+ Rasbian, hinter CR52 Spiegel Rahmenlos

    Abfrage Fronius PV Anlage, Außenkamera eingebunden,

    2x Shelly Plus 2PM (Jalousieaktoren), 4x Shelly PlugS, 2x Shelly 1pm, 2x Shelly 2.5