Shelly 2.5 anscheinend defekt

  • Ich habe im Juni 2019 über Amazon (wesmartify) einen Shelly 2.5 gekauft.

    Anfangs funktionierte er einwandfrei. Irgendwann fing es damit an, das er auf einmal die Wlan Verbindung verloren hat.

    Ich habe den Shelly dann kurz stromlos gemacht und dann ging es wieder für ein paar Wochen.

    Irgendwann habe ich dann mal gelesen, das man ihm eine feste IP vergeben sollte. Das habe ich dann auch gemacht. Er hat aber immer wieder mal die Verbindung verloren.


    Nachdem er seit ein paar Wochen mal wieder keine Wlan Verbindung hatte, wollte ich ihn heute mal wieder "einbinden".


    Also mal kurz stromlos gemacht. Er hat sich aber nicht erneut verbunden.

    Ok dann habe ich einen Reset versucht. Stromlos geschaltet und 5x Lichtschalter betätigt. Er hat dann ein paar mal kurz geschaltet und sein wlan Netz aufgebaut.

    In der App ließ er sich aber nicht einbinden. Irgendwann habe ich festgestellt, das sein Wlan Netz nach ein paar Sekunden abgeschaltet wird.

    Also nochmal einen Reset durchgeführt. Und ich konnte meine Wlan Einstellungen dem Shelly mitteilen. Er hat sich mal kurz mit meinem Wlan Netz verbunden. Nach ein paar Sekunden verliert er aber wieder seine Verbindung. (Access Point hängt 2m weit weg)



    Mittlerweile lassen sich die Lampen auch nicht mehr über den Schalter ein oder ausschalten. Und der Shelly reagiert überhaupt nicht mehr.



    Ich denke der Shelly ist wohl leider verstorben. Ich habe bereits eine Rückgabe über Amazon (wesmartify) beantragt.


    Da der Shelly in einer Verteilerdose unter einer Holzdecke montiert ist, kann ich noch nicht sagen ob er Schmauchspuren o.Ä. aufweisst...



    Ich habe diesen Beitrag geschrieben, weil ich bei wesmartify wohl erstmal ans Forum verwiesen werde. Zumindestens gibt es ja bereits ein paar ähnliche beiträge hier....

  • Hallo Andy200877 , und erst mal willkommen bei uns im Forum:)


    das mit der festen IP ist korrekt und hilft oft bei Problemen mit dem Wlan.

    Wichtig ist das du die feste IP außerhalb der DHCP Berreichs liegt.

    Hierzu haben wir im Lexikon auch einen Beitrag:


    Feste IP


    oder auch hier mitbeschrieben:


    Probleme Einbindung in die App SHELLY CLOUD


    Falls dir der Reset noch gelingt, kannst du das alles nochmals versuchen wenn du willst.


    Auf Grund deiner weiteren Fehlerbeschreibung wie sich der Shelly aber inzwischen verhält, geh ich aber von einem Defekt aus. Vorallem das er sich nicht mehr über den manuellen Schalter schalten lässt deutet stark darauf hin.


    ich drück dir die Daumen.

    LG Michael


    Einsteigertipps / Tips for beginners

    Meine Shellys:

    In Betrieb: 1x Shelly Dimmer / SL, 5x Shelly 1, 2x Shelly 1PM, 2x Shelly 2.5, 2x Shelly RGBW2, 1x Shelly 4Pro, 4x Shelly H&T, 1x Shelly Sense, 10x Shelly Plug S, 1x Shelly Plug, 3x Shelly Smoke V1, 1x Shelly EM, 1x Shelly Flood, 1x Shelly Eye

    Im Bestellprozess/nicht verbaut: 3x Shelly Dimmer / SL, 1x Shelly Door/Window, 2x Shelly 2.5, 5x Shelly Plug

    Kein übergeordnete System. Nur App und WebUI ? mit Cloudverbindung.