AP Roaming Ohne Funktion

There are 8 replies in this Thread which was already clicked 196 times. The last Post () by cweiske.

  • Hallo zusammen,


    Mir ist aufgefallen das die AP Roaming Funktion in den shellys überhaupt nicht funktioniert. Ich habe 2 AP im Haus mit der gleichen SSID und Passwort (UniFi) und habe an jedem shelly eingestellt das ab einer bestimmten dB Schwelle eben ein besserer AP gesucht werden soll. Klappt aber mal gar nicht obwohl es definitiv einen besseren gibt (je nachdem auf welchem AP eben der jeweilige Shelly ist). Mache ich einen Neustart des shellys Loggt er sich auch brav auf dem stärkeren ein, aber genau das möchte ich mit AP Roaming erreichen. Ist da aber euch auch so?

  • Nach Ändern der Einstellung ist meines Wissens ein Neustart notwendig, hast du den gemacht?


    Das "zurückspringen" zum besseren AP dauert dann auch auch immer eine Weile, der Shelly scannt alle 10 Minuten nach besseren Wifi-Signalen wenn der eingestellte dBm-Wert unterschritten wird.


    und ja, generell klappt das. (hatte ich mehrfach getestet)

    Ich nutze die Funktion trotzdem nicht weil selbst bei -90 dBm noch alles reibungslos funtioniert.

    1x Shelly4ProPlus, 10x Shelly1, 7x Shelly 1PM, 2xShelly 1L, 9x Shelly 2.5, 3x Shelly2, 1x Shelly EM, 2x ShellyDimmer, 3x ShellyDimmer2, 1x Shelly 3EM, 1x Shelly4Pro, 1x Shelly Button1, 4x Shelly Duo, 1x, ShellyDuo G10, 3x ShellyVintage, 1x Shelly Bulb, 8x ShellyDuoG10RGB, 1x ShellyPlug, 2x ShellyRGBW2, 5x Shelly PlugS. 1x Shelly Sense, 3x Shelly i3, 1x Shelly Gas, 4x Shelly H&T, 1x Shelly Flood, 2x ShellyDoor&Window2, 3x TempAddon, 1x ShellyMotion

  • Hallo zusammen,


    Mir ist aufgefallen das die AP Roaming Funktion in den shellys überhaupt nicht funktioniert. Ich habe 2 AP im Haus mit der gleichen SSID und Passwort (UniFi) und habe an jedem shelly eingestellt das ab einer bestimmten dB Schwelle eben ein besserer AP gesucht werden soll. Klappt aber mal gar nicht obwohl es definitiv einen besseren gibt (je nachdem auf welchem AP eben der jeweilige Shelly ist). Mache ich einen Neustart des shellys Loggt er sich auch brav auf dem stärkeren ein, aber genau das möchte ich mit AP Roaming erreichen. Ist da aber euch auch so?

    Ich nutze die Funktion in allen meinen Shellys, da ich mehrere AP im Mesh im Einsatz habe und die auch ab und zu mal ein Update brauchen, dabei "wandern" die Shelly zum nächstbesten AP. Wie Seven schon schreibt funktionieren sie auch mit schlechten Werten weiter, aber damit sie sich nach dem Neustart des AP wieder mit diesem Verbinden ist die Funktion sinnvoll und auch wirksam. So stelle ich auch sicher das bei einem Shellyupdate die Übertragung zügig voran geht.

    FritzBox 7490 | 2x FritzBox 4040 | 1x Fritz!Repeater 2400 | 1x Fritz!WLAN Repeater 310 | Raspi 3B



    1x Shelly 1PM 1x Shelly Dimmer 1x Shelly DW1 2x Shelly DW2 2x Shelly Flood 1x GOSUND SP111 v1.1 1x Shelly HT 2 x Shelly Plug 8x Shelly PlugS 2x Shelly RGBW2 13x Shelly 1 1x Shelly 2 6x Shelly 2.5

  • Funktioniert bei mir mit Unifi ebenfalls zuverlässig. Bei mir erreicht eigentlich jeder Shelly 2 APs und nach einem Neustart eines APs wandern die Shellies nach ein paar Minuten wieder zurück.

  • Bei mir klappt das leider überhaupt nicht. Habe ebenfalls 2 AP, manche Shellys erreichen eben auch beide. Wenn ich bsp. aber einen der beiden AP mal neustarte wandern eben alle die welche beide erreichen können auf den schlechteren und bleiben dann aber munter dort - auch obwohl der dann momentane db Wert deutlich über dem bei der Einstellung im Roaming liegt. Das es nur alle 10 min passiert wäre ok - ich hab aber beobachtet das sie auch nach 3 Stunden noch auf dem "schlechteren" waren...

  • Hast du sichergestellt, dass der eingetragene Wert niedriger als der Wert ist, der durch den besseren AP erreicht wird?

    Ich gucke mir die RSSI im Shelly an und rechne -5 oder -10dB von diesem Wert und trage den ein, da die Werte etwas schwanken.

  • Bei mir sind 9 Shellies im Einsatz, und nachdem der nächstgelegene Access Point ausgefallen war sind alle zum weiter entfernten gewechselt.


    Nachdem der nächstgelegene wieder an war, sind alle - bis auf 2 - automatisch wieder zurückgewechselt. Siehe Diagramm.2022-01-12 wifidevs-day.png


    Ein Shelly Plug S hat aber ein ziemliches Verständnisproblem von gut und schlecht. Er hängt auf dem schlechten fest und ändert seine Meinung auch nicht. Ich hab das Debuglog angeschaltet und 10 Minuten gewartet und dann meinte er:


    Code
    603089169 mgos_wifi_sta.c:638     Avg RSSI -87, will scan for a better AP
    603095192 mgos_wifi_sta.c:467     Starting scan
    603100485 esp_main.c:137          SDK: sl
    605214947 esp_main.c:137          SDK: scandone
    605221559 esp_main.c:137          SDK: usl
    605226573 mgos_wifi_sta.c:345     WiFi scan result: 2 entries
    605231430 mgos_wifi_sta.c:397     AP queue:
    605236578 mgos_wifi_sta.c:400       0: SSID: home.cweiske.de                 , BSSID: f8:d1:11:8b:3d:0e RSSI -63 cfg 0 att 0
    605242945 mgos_wifi_sta.c:400       1: SSID: home.cweiske.de                 , BSSID: 5c:49:79:3b:b1:e0 RSSI -83 cfg 0 att 0
    605249402 mgos_wifi_sta.c:497     Current AP is best AP

    D.h. er hat bei seiner Verbindung -87 dB, scannt nach APs und findet einen mit viel besseren -63 dB und meint trotzdem, dass der aktuelle der beste ist. Irgendwo ist da schon ein Bug.

    Edited 2 times, last by cweiske ().

  • Top :thumbup: Welche Firmware ist auf dem? Würde mit dem Log gerne einen Bug-Report erstellen

    1x Shelly4ProPlus, 10x Shelly1, 7x Shelly 1PM, 2xShelly 1L, 9x Shelly 2.5, 3x Shelly2, 1x Shelly EM, 2x ShellyDimmer, 3x ShellyDimmer2, 1x Shelly 3EM, 1x Shelly4Pro, 1x Shelly Button1, 4x Shelly Duo, 1x, ShellyDuo G10, 3x ShellyVintage, 1x Shelly Bulb, 8x ShellyDuoG10RGB, 1x ShellyPlug, 2x ShellyRGBW2, 5x Shelly PlugS. 1x Shelly Sense, 3x Shelly i3, 1x Shelly Gas, 4x Shelly H&T, 1x Shelly Flood, 2x ShellyDoor&Window2, 3x TempAddon, 1x ShellyMotion