IR Codes über http senden

  • Hallo zusammen,


    Bei meiner Heimautomatisierung möchte ich meinen TV gerne über Shelly Sense starten da mein LG TV kein POE hat.

    Nun habe ich nachgelesen dass dies über ir/emit möglich ist.

    Danach habe ich mir folgendes zusammengebastelt:

    http://[IP meiner sense]/ir/emittype=stored&id=6_46_pwr&name=tv%20lg(91)%20-%20Channel%20power

    leider ohne erfolg.

    Da man auch anstelle von stored pronto verwenden kann habe ich dann folgendes versucht(dabei habe ich vorgängig hex: 20DF10EF in base64: IN8Q7w== umgewandelt):

    http://[IP meiner sense]/ir/emittype=pronto&pronto=IN8Q7w==

    Ebenfalls ohne erfolg (auch pronto_hex=0DF10EF hat dabei nichts geändert).


    Sieht jemand hier den fehler? Ich komm leider nicht mehr weiter.


    Danke im Voraus.


    Gruss

  • Den passenden Pronto-Code hast du aber?

    Guck mal hier, ich hab dafür vor ein paar Monaten mal eine Software in Go geschrieben, mit der man die Pronto-Codes relativ einfach in den Shelly Sense kriegt..
    Shelly Sense IR Code Importer
    Falls du damit nicht zurecht kommen solltest einfach melden,

    Ist zwar schon eine Weile her, dass ich mich damit beschäftigt habe aber das war ein Mini-Projekt, da ist nicht viel Quellcode drin..

  • Hallo T.E.

    Danke für die schnelle Antwort. Habe dein Tool für ein Klimagerät getestet (wo man keine IR Codes fand, hab sie dann über mein Raspberry eingelesen und anschliessend über deine Software auf den Sense geladen. War sehr Intuitiv, Danke :thumbup:)


    Leider ist meine Problemstellung diesesmal anders:

    Ich habe alle IR- Codes. DIe Codes sind auch auf dem Shelly hinterlegt, sprich über die Shelly App kann ich den TV ein und aus schalten.


    Da ich meine komplette Wohnung über Alexa steuern möchte bin ich nun dran via IO Broker und Fhem alle geräte einzubinden.

    Leider ist bei den Shelly Modulen jedoch nie die Infrarot steuerung dabei, sprich ich kann keine IR befehle an shelly senden (Weder im ALEXA Skill, noch Fhem Modul noch IO_Broker Modul, ich kann nur die Temperatur etc. auslesen.

    Da mein TV kein POE hat funktioniert aber der EInschaltbefehl via. z.B. IO Broker nicht da der TV im Stand-by modus keine Befehle annimmt (hab noch einen vor LGOS [sprich LG2011 software]).


    Aus diesem Grund möchte ich diesen Http befehl an shelly via API einbinde (ev. kann man noch mehr über MQTT machen jedoch kenn ich das noch mit 0%, weiss nicht mal was das bedeutet oder die Grundfunktion ist):


    "ALEXA TV EIN" --> ALEXA--[Befehl über lan an:]--> IO Broker oder Fhem --[HTTP Befehl]--> Shelly Sense--[ausgelöster IR Code]--> TV


    Nach: https://shelly-api-docs.shelly.cloud/#shelly-sense-ir-emit sollte das über ir/emit gehen jedoch schreibe ich was falsch oder ich mach sonst einen Fehler.....


    Gruss

  • ok, dann probier bitte mal folgende URL, bei deiner hat das Fragezeichen hinter emit gefehlt..

    Code
    1. http://<ip-vom-sense>/ir/emit?type=stored&id=6_46_pwr&name=tv%20lg(91)%20-%20Channel%20power

    Edit: müsste eigentlich sogar ohne &name=... gehen

  • :thumbup:Danke das war der fehler ..... da es bei add? explizit angegeben war dachte ich es hänge mit dem Befehl zusammen....


    Jetzt hat alles Funktioniert! Danke dir viel mal!


    Man muss dann auch nicht den namen angeben die ID Reicht völlig :)