One Button Mode funktioniert nicht korrekt

  • Hallo zusammen,


    ich habe gestern meinen ersten Shelly Dimmer (neueste Firmware) verbaut und soweit funktioniert auch alles. Der Schalter ist ein Gira Tastschalter. Die Wippe springt also nach der Betätigung immer wieder zurück in die Ausgangsposition. Mit dem Modus "Edge" funktioniert auch alles wie gewünscht, nur lässt sich die Leuchte nicht am Schalter direkt dimmen.

    Sobald ich jedoch als Typ "one button mode" wähle, um auch am Schalter dimmen zu können, reagiert der Shelly nicht wie erwartet. Egal ob ich lang oder kurz drücke reagiert er erst auf den zweiten Klick und geht dann entweder langsam auf minimale Helligkeit oder auf Maximum.


    Funktioniert der "One Button Mode" nicht mit meiner Art von Tastschalter oder kann ein anderer Fehler vorlieren?


    Besten Dank!

  • Bin mir grad nicht sicher, aber ich glaube ich hab vorhin einen entscheidenden Punkt überlesen...

    Hast du einen Tast-Schalter oder einen Taster von Gira?

    ein Tastschalter verhält sich wie ein regulärer Lichtschalter (Dauerstrom, wenn betätigt, aus wenn nochmal betätigt)..

    ein Taster gibt nur solange Strom, wie man ihn gedrückt hält..


    zum richtigen Steuern des Shelly (Dimmen) benötigst du einen Taster. Mit einem Tastschalter kannst du nur an und aus schalten, Einstellung ist dann "Toggle Switch - One Button"

  • vielleicht noch eine kurze Nachfrage zu der Thematik. Gibt es einen Weg den Tastschalter von Gira in einen Taster zu verwandeln? Eigentlich müsste der Schalter ja von Haus aus alles mitbringen? Hat das schon jemand gemacht?

    Danke!

  • Ich kann mir nicht vorstellen, das der so einfach umzubauen ist... hab allerdings noch nie einen in den Fingern gehabt.. Schalter auf Taster und Taster auf Schalter ist eigentlich nur eine kleine Druckfeder (wie im Kugelschreiber)

    Dein Tasterschalter hat vermutlich mehr "Logik" dahinter..