Shelly 3d Druckteile werden heute Abend gelöscht

  • Hallo liebe Shelly Gemeinde,
    Leider muss ich euch Informieren das ich heute Abend um 0 Uhr sämtliche Druckedaten die ich auf thingiverse hochgeladen habe löschen werde. Das wird leider auch hier auch die Filebase betreffen. Jeder der davon noch was braucht sollte sich also beeilen.

    Der Hintergrund ist leider ein Amazone Händler Namens livindo. Er verkauft diese Druckteile als wären es seinen. Auf Bitten von mir reagiert er nicht.
    Auf diesen Daten besteht aber eine gültige Lizenz die sich "daran bereichern“ verhindern soll.
    Ganz ab vom Bildrecht.. 🙁

    Es gibt natürlich zwei andere Händler die das auch noch verkaufen. Diese haben mich aber vorher angeschrieben und um Erlaubnis gefragt. Nach einer großzugigen Spende an die Deutsche Kinderkrebshilfe habe ich denen die Erlaubnis erteilt.

    Ich bitte euch zudem meine Dateien nicht wieder hochzuladen. Bitte respektiert das.
    Ich bin es einfach leid diese Schokoseesterne (Facebookkompform ausgedrückt) immer wieder anzuschreiben.
    Wer Lust und Laune hat kann sich aber gerne frei fühlen das zu machen 😛
    Euch wünsche ich noch einen schönen und erholsamen Sonntag
    Mit freundlichen Grüßen


    Alexander Schäfer
    Link zu meine Druckdateien:
    https://www.thingiverse.com/aschaefer85/designs


    collage.jpg

  • Hallo Alexander,


    schade zwar, aber ich kann es sehr gut nachvollziehen.


    Auch von mir wurden ganze Anleitungen auf Drittanbieterseiten ohne Erlaubnis gepostet, daher volles Verständnis.


    Schönen Sonntag noch.

  • aschaefer85 Lösung fürs Forum hier das man dich privat anschreibt wenn man was braucht?

    oder wie machst weiter wenn du eh einen Schutz drauf hast?

  • Ich habe die für mich relevanten (auch die von Olsche) für mich gesichert.


    Macht selbst Amazon nichts, wenn man denen das meldet?

    Hab dazu einen Fall eröffnet. Bisher 0 Reaktionen. Ist aber auch Wochenende. Ich warte also noch. Ich hab aber ganz ehrlich wenig Hoffnung. Amazon ist nicht wirklich dafür bekannt dagegen strick vorzugehen

  • Mit diesem Händler (Livindo) auf Amazon hatte mein Sohn (Print Worth 3D) auch schon zu tun. Er hatte sich ohne Autorisierung einfach an seine Angebote angehängt und "behauptet" das er die gleichen Halter verkauft. Konnte er aber natürlich nicht weil es die Halter nur von meinem Sohn, bzw. einer Handvoll autorisierter Reseller gibt. Bei einer Testbestellung hat er übrigens (die ebenfalls geschützten) Halter von Olsche geliefert. Nach mühevollen 3 Wochen und dem Drohen mit einer Abmahnung hat er dann Anfang dieser Woche (hoffentlich endgültig) seine Angebote von unserer Seite entfernt.

    Grüße Bernd


    Mein "Smarthome":

    FHEM als "Master"(Cloud-Free :))mit 89 Shellys(1,1PM,2,2.5,4Pro,RGBW2,PlugS,Uni, alle mit Original-FW),13x Sonoff (Tasmota-FW),12x Blitzwolf/Gosund(Tasmota-FW),85x One-Wire Temp-Sensoren(16x D1-Mini mit Tasmota-FW),51x Modbus(Hutschienenzähler),31x Intertechno 433MHz(Rolladen-Aktoren),16x FBDECT(8 Heizkörperthermostate,8 Schaltsteckdosen),21x Homematic(16 Raumthermostate,3 FB-Heizungsaktoren,2 Repeater),1x Loxone MiniserverGo,etc

    Neues von Print Worth 3D: ==> Marktplatz

  • OK - Amazon verwende ich so gut wie gar nicht, nur unter Strafandrohung. Von wegen Arbeitsbedingungen und so.

    Wenn ich echte Probleme mit einem Händler habe dann schicke ich ihm ein Mail und in Kopie setzte ich den Konsumentenschutz (Stiftung Warentest). Das hilft oft Wunder.


    walta

  • Der Hintergrund ist leider ein Amazone Händler Namens livindo. Er verkauft diese Druckteile als wären es seinen.


    Bei einer Testbestellung hat er übrigens (die ebenfalls geschützten) Halter von Olsche geliefert.

    aschaefer85


    Alexander, ich denke wir sollten gemeinsam dagegen vorgehen...

  • Wie gesagt, mein Sohn hatte auch schon das zweifelhafte Vergnügen mit Livindo. Er hatte sich ja zuerst an unsere Angebote bei Amazon "angehängt". Wir hatten ihn dann zur sofortigen Löschung aufgefordert und mit rechtlichen Schritten gedroht. Nach vielen Telefonaten und SMS hat er dann seine Angebote entfernt. Mit einem Anwalt hatten wir auch schon Kontakt aufgenommen.


    Aktuell sind wir erstmal froh das er von unseren Angeboten verschwunden ist. Da er seine Angebote auch noch geringfügig günstiger angeboten hatte ist Timo's Umsatz auf 30% eingebrochen. Er verwendet allerdings immer noch Fotos und ganze Textpassagen von uns in seinen eigenen Angeboten.

    Grüße Bernd


    Mein "Smarthome":

    FHEM als "Master"(Cloud-Free :))mit 89 Shellys(1,1PM,2,2.5,4Pro,RGBW2,PlugS,Uni, alle mit Original-FW),13x Sonoff (Tasmota-FW),12x Blitzwolf/Gosund(Tasmota-FW),85x One-Wire Temp-Sensoren(16x D1-Mini mit Tasmota-FW),51x Modbus(Hutschienenzähler),31x Intertechno 433MHz(Rolladen-Aktoren),16x FBDECT(8 Heizkörperthermostate,8 Schaltsteckdosen),21x Homematic(16 Raumthermostate,3 FB-Heizungsaktoren,2 Repeater),1x Loxone MiniserverGo,etc

    Neues von Print Worth 3D: ==> Marktplatz

    Edited once, last by Guzzi-Charlie ().

  • Hallo Zusammen,


    Der "Spaß" weitet sich noch aus. Es gibt jetzt auch die gleichen Angebote auf eBay (mit den gleichen Bildern). Die stammen zwar von einem anderen Anbieter, aber mit der "Marke" Livindo. Ein Schelm wer Böses dabei denkt?

    pasted-from-clipboard.png

    ==> siehe hier.

    Dort werden neben je zwei Fotos von Uns auch zwei weitere von den Haltern von Alexander Schäfer (aus Thingiverse) verwendet. Nur das erste Foto scheint ein selbst erstelltes zu sein. Was Unsere Fotos angeht, so haben wir schon per eMail Kontakt aufgenommen und die Löschung der Fotos verlangt.


    Unabhängig davon sind die Angebote der 2-fach Halter sowieso illegal, da ohne Autorisierung von Alexander Schäfer.

    Grüße Bernd


    Mein "Smarthome":

    FHEM als "Master"(Cloud-Free :))mit 89 Shellys(1,1PM,2,2.5,4Pro,RGBW2,PlugS,Uni, alle mit Original-FW),13x Sonoff (Tasmota-FW),12x Blitzwolf/Gosund(Tasmota-FW),85x One-Wire Temp-Sensoren(16x D1-Mini mit Tasmota-FW),51x Modbus(Hutschienenzähler),31x Intertechno 433MHz(Rolladen-Aktoren),16x FBDECT(8 Heizkörperthermostate,8 Schaltsteckdosen),21x Homematic(16 Raumthermostate,3 FB-Heizungsaktoren,2 Repeater),1x Loxone MiniserverGo,etc

    Neues von Print Worth 3D: ==> Marktplatz

  • Wasserzeichen sind bei Amazon z.B. nicht erlaubt.


    Der Verkäufer auf eBay hat nach unserer eMail innerhalb von 20 Minuten die Angebote beendet. Immerhin!

    Grüße Bernd


    Mein "Smarthome":

    FHEM als "Master"(Cloud-Free :))mit 89 Shellys(1,1PM,2,2.5,4Pro,RGBW2,PlugS,Uni, alle mit Original-FW),13x Sonoff (Tasmota-FW),12x Blitzwolf/Gosund(Tasmota-FW),85x One-Wire Temp-Sensoren(16x D1-Mini mit Tasmota-FW),51x Modbus(Hutschienenzähler),31x Intertechno 433MHz(Rolladen-Aktoren),16x FBDECT(8 Heizkörperthermostate,8 Schaltsteckdosen),21x Homematic(16 Raumthermostate,3 FB-Heizungsaktoren,2 Repeater),1x Loxone MiniserverGo,etc

    Neues von Print Worth 3D: ==> Marktplatz

  • aschaefer85


    Alexander, ich denke wir sollten gemeinsam dagegen vorgehen...

    Ich gehe jetzt stark davon aus dass er deine Sachen drucken und verkaufen wird. Bilder sind aber nicht von dir.


    Man müsste eine Bestellung aufgeben und schauen was man bekommt. Ich kann es wohl nicht weil er meine Nummer, Adresse und Telefonnummer kennt. Musste ich bei Amazon bei der Beschwerde angeben