Shelly2 und FHEM Darstellung

Lass dich durch uns Informieren
Wir Informieren dich über neuigkeiten und Angebote von Allterco.
Melde dich beim Newsletter an !
Diesen findest du rechts in der Menueleiste ganz unten.
  • Guten Abend,

    habe meinen Shelly 2 erfolgreich verbunden (Mittlerweile habe ich schon eine kleine Sammlung verschiedenster Shelly's) :thumbup::thumbup:

    Habe das attrTemplate "shelly2_split" ausgewählt.

    Beide Kanäle lassen sich schalten aber CH2 ist "rot" - obwohl die WEBOberfläche mit der fixen IP erreichbar ist.

    Das reading power ist auch ident. Obwohl Ch1 "on" und Ch2 "off"


    List vom Ch1 GrillerBeleuchtung

    Code
    Internals: CID shellyswitch_32C160 DEF shellyswitch_32C160 DEVICETOPIC GrillerBeleuchtung FUUID 5dc6f8b5-f33f-ee2d-ea95-f16b28e77fb3031c FVERSION 10_MQTT2_DEVICE.pm:0.204650/2019-11-06 IODev myBrokerHaus LASTInputDev myBrokerHaus MSGCNT 704 NAME GrillerBeleuchtung NR 604 STATE on TYPE MQTT2_DEVICE myBrokerHaus_MSGCNT 704 myBrokerHaus_TIME 2019-11-09 19:52:21 READINGS: 2019-11-09 19:52:21 energy 1269 2019-11-09 18:42:55 fw_ver 20190821-094904/v1.5.2@4148d2b7 2019-11-09 18:42:55 id shellyswitch-32C160 2019-11-09 19:52:21 input0 0 2019-11-09 19:52:21 input_1 0 2019-11-09 18:42:55 ip 10.0.0.70 2019-11-09 18:42:55 mac 84F3EB32C160 2019-11-09 18:42:55 new_fw false 2019-11-09 18:42:55 online true 2019-11-09 19:52:21 power 17.73 2019-11-09 19:52:21 relay0 on 2019-11-09 19:52:21 state on
    Attributes: IODev myBrokerHaus comment Channel 1 for MQTT2_shellyswitch_32C160, see also MQTT2_shellyswitch_32C160_CH2 devStateIcon {my $onl = ReadingsVal($name,"online","false") eq "false" ? "rot" : ReadingsVal($name,"new_fw","false") eq "true" ? "gelb" : "gruen";; my $light = ReadingsVal($name,"state","off");; my $show = '<a href="';;$show .= $onl eq "gelb" ? "/fhem?cmd.dummy=set $name x_update&XHR=1\">" : "http://".ReadingsVal($name,"ip","none").' "target="_blank">';;$show .= FW_makeImage("10px-kreis-".$onl)."</a>";; "<div> $show <a href=\"/fhem?cmd.dummy=set $name toggle&XHR=1\">".FW_makeImage($light)."</a>" } getList power:noArg shellies/shellyswitch-32C160/relay/power power model shelly2_split readingList shellies/shellyswitch-32C160/relay/0:.* state shellies/shellyswitch-32C160/relay/0:.* relay0 shellies/shellyswitch-32C160/input/0:.* input0 shellies/shellyswitch-32C160/online:.* online shellies/shellyswitch-32C160/announce:.* { json2nameValue($EVENT) } shellies/announce:.* { $EVENT =~ m,..id...shellyswitch-32C160...mac.*, ? json2nameValue($EVENT) : undef }
    shellyswitch_32C160:shellies/shellyswitch-32C160/relay/power:.* power
    shellyswitch_32C160:shellies/shellyswitch-32C160/relay/energy:.* energy
    shellyswitch_32C160:shellies/shellyswitch-32C160/input/1:.* input_1 room MQTT2_DEVICE,Terrasse setList off:noArg shellies/shellyswitch-32C160/relay/0/command off on:noArg shellies/shellyswitch-32C160/relay/0/command on x_update:noArg shellies/shellyswitch-32C160/command update_fw x_mqttcom shellies/shellyswitch-32C160/command $EVTPART1


    und List vom CH2


    Code
    Internals: CID shellyswitch_32C160 DEF shellyswitch_32C160 DEVICETOPIC WB_GrillerZaun FUUID 5dc6f936-f33f-ee2d-b28b-c7e81d3dc3625a07 FVERSION 10_MQTT2_DEVICE.pm:0.204650/2019-11-06 IODev myBrokerHaus LASTInputDev myBrokerHaus MSGCNT 568 NAME WB_GrillerZaun NR 605 STATE off TYPE MQTT2_DEVICE myBrokerHaus_MSGCNT 568 myBrokerHaus_TIME 2019-11-09 19:53:21 READINGS: 2019-11-09 18:38:43 associatedWith GrillerBeleuchtung 2019-11-09 19:53:21 energy 1286 2019-11-09 19:53:21 input_1 0 2019-11-09 19:53:21 power 17.73 2019-11-09 19:53:21 state off
    Attributes: IODev myBrokerHaus comment Channel 2 for MQTT2_shellyswitch_32C160 devStateIcon {my $onl = ReadingsVal($name,"online","false") eq "false" ? "rot" : ReadingsVal($name,"new_fw","false") eq "true" ? "gelb" : "gruen";; my $light = ReadingsVal($name,"state","off");; my $show = '<a href="';;$show .= $onl eq "gelb" ? "/fhem?cmd.dummy=set $name x_update&XHR=1\">" : "http://".ReadingsVal($name,"ip","none").' "target="_blank">';;$show .= FW_makeImage("10px-kreis-".$onl)."</a>";; "<div> $show <a href=\"/fhem?cmd.dummy=set $name toggle&XHR=1\">".FW_makeImage($light)."</a>" } getList power:noArg shellies/shellyswitch-32C160/relay/power power model shelly2_split readingList shellies/shellyswitch-32C160/relay/1:.* state
    shellyswitch_32C160:shellies/shellyswitch-32C160/relay/power:.* power
    shellyswitch_32C160:shellies/shellyswitch-32C160/relay/energy:.* energy
    shellyswitch_32C160:shellies/shellyswitch-32C160/input/1:.* input_1 room MQTT2_DEVICE,WB setList off:noArg shellies/shellyswitch-32C160/relay/1/command off on:noArg shellies/shellyswitch-32C160/relay/1/command on

    Beim Klick auf den grünen Punkt bekomme ich die WEbOberfläche vom Shelly2 mit beiden Kanälen

    Beim Klick auf den roten Punkt, Klarerweise nix.


    Würde mich weniger stören - nur die Optik ist nicht so schön und .....

    die Power Anzeige ist identisch....


    Was mach ich hier falsch?

    Nice eve

    Helmut

  • Hallo Helmut,


    ich habe bei mir inzwischen über 30 Shellys in FHEM integriert. Die Templates sehe ich ein wenig mit gemischten Gefühlen. Bei mir laufen alle Shellys ohne Template-Verwendung. Ich habe alles individuell konfiguriert.


    Ich schau mir Deine Konfi später mal an, aber Du weißt schon das ein Shelly 2 nur eine gemeinsame Power-Messung für beide Kanäle hat, oder?

    Grüße Bernd


    Mein "Smarthome":

    FHEM als "Master"(Cloud-Free :))mit 48 Shellys(1, 1PM, 2, 2.5, 4Pro, RGBW2, PlugS, alle mit Original-FW),13x Sonoff (Tasmota-FW),12x Blitzwolf/Gosund(Tasmota-FW), 80x One-Wire Temp-Sensoren(13x D1-Mini mit Tasmota-FW),51x Modbus(Hutschienenzähler),31x Intertechno 433MHz(Rolladen-Aktoren),12x FBDECT(8 Heizkörperthermostate, 4 Schaltsteckdosen),21x Homematic(16 Raumthermostate, 3 FB-Heizungsaktoren, 2 Repeater),etc. ...

    Neues von Print Worth 3D: ==> Marktplatz

  • hey danke. Nein mit gem. Powermessung wusste ich nicht. Sorry.

    Mich „stört“ eigentlich nur der rote Punkt!

    Powermessung ist mir bei dem Aktor nicht wichtig ?

    Haus und Poolsteuerung über 2 RPi's mit FHEM und div. Shelly's

    Edited once, last by helmi55 ().

  • Hallo,


    das mit der "online"-Anzeige hab ich bisher auch noch nicht verstanden. Ich habe hier im Forum schonmal einen Beitrag dazu verfaßt Bedeutung des MQTT-statements "online". Leider habe ich bisher keine Erklärung erhalten.


    Ich hatte das Template für einen Shelly 1 mit Powermessung mal testweise installiert, aber das Ergebnis gefiel mir nicht. Bei mir war der kleine "Online"-Punkt auch rot. Ich verwende keine Cloud und meine Shellys sind komplett vom Internet ausgesperrt. Ich vermute fast daß die Anzeige den Status der Cloud anzeigt. Das wäre dann für mich unbrauchbar, aber wie gesagt ich verstehe es noch nicht.


    Was das Aufteilen eines mehrkanaligen Shellys in separate Devices angeht war ich anfangs auch gespaltener Meinung, habe mich aber letztendlich dagegen entschieden. Bei mir sind alle Shellys (auch die mehrkanaligen wie Shelly 2, 2.5 und 4Pro) als ein Gerät angelegt. Das gefällt mir persönlich besser.


    Hier mal Konfidaten meines Shelly 2:

    Und hier das Resultat im WEB-IF:

    pasted-from-clipboard.png

    Die "Beleuchtung" ist der Shelly 2


    Ach so, die Leistungsmessung habe ich auf einer separaten Seite (als Readingsgroup):

    pasted-from-clipboard.png

    Grüße Bernd


    Mein "Smarthome":

    FHEM als "Master"(Cloud-Free :))mit 48 Shellys(1, 1PM, 2, 2.5, 4Pro, RGBW2, PlugS, alle mit Original-FW),13x Sonoff (Tasmota-FW),12x Blitzwolf/Gosund(Tasmota-FW), 80x One-Wire Temp-Sensoren(13x D1-Mini mit Tasmota-FW),51x Modbus(Hutschienenzähler),31x Intertechno 433MHz(Rolladen-Aktoren),12x FBDECT(8 Heizkörperthermostate, 4 Schaltsteckdosen),21x Homematic(16 Raumthermostate, 3 FB-Heizungsaktoren, 2 Repeater),etc. ...

    Neues von Print Worth 3D: ==> Marktplatz

  • danke für die ausführliche Info.

    Ich dachte bis jetzt, der rote Punkt in FHEM bedeutet- keine Verbindung zum Shelly

    Wobei, wenn MQTT - dann gibt es ja keine Cloud. Also müsste jeder Shelly in FHEM „rot“ sein

    Hauptsache er lässt sich schalten.
    gute Nacht. Werde morgen nochmal drüber nachdenken

    Lg Helmut

    Haus und Poolsteuerung über 2 RPi's mit FHEM und div. Shelly's

  • Hallo zusammen,


    leider habe ich das jetzt erst gesehen. Habe im fhem Bereich weitreichende Erklärungen zu allem möglichem verfasst.


    Die templates kommen von Beta-User und mir aus dem fhem Forum. Der rote Punkt nach der Einrichtung kommt, weil kein automatisches announce gesendet wird nach Template Wahl. Zwei Möglichkeiten hast du da. 1. shelly einfach neu starten. 2. set x_mqttcom announce. Danach ist der Punkt grün und verhält sich wie gewünscht.


    Welche "gemischten Gefühle" hast du/ihr bei den Templates? Welche Fragen sind offen? Helfe gerne...einfach melden ;)


    Anbei mal wie es sein sollte nach Templates. Die Templates sind natürlich nur Inspiration von dem, was so geht. Auch mqtt fragen sollte ich alle beantworten können. Am besten einfach mal alle offenen fragen runter tippen, bitte.


    Capture+_2019-11-15-15-11-47.png

    Prime-SmartHome-Solutions

    Selbstständiger SmartHome Berater. Von der Beratung bis hin zur Einrichtung

    :thumbup: Bei Fragen, einfach via PN melden :thumbup:

  • ach ja und das mit der power Messung ... Der Shelly 2.5 liefert einen gesamt wert, einen für Channel 1 und einen für Channel 2.


    Der rote Punkt hat auch nix mit der cloud zu tun. Das ist der tatsächliche mqtt Verbindungs Status.


    Nochmal Edit: der Split mehrkanaliger Geräte hat einen Vorteil. Solange man die config nicht groß manuell anpassen will, kann man so, die Geräte direkt auch via alexa fhem steuern. Die shellys haben entgegen dessen wie man das von tasmota kennt, keine direkte Emulation und müssen also über alexa fhem eingebunden werden. Mir falles noch mehr Sachen ein aber ich denke das ist hier OT.

    Prime-SmartHome-Solutions

    Selbstständiger SmartHome Berater. Von der Beratung bis hin zur Einrichtung

    :thumbup: Bei Fragen, einfach via PN melden :thumbup:

    Edited 2 times, last by 87insane ().

  • Guten Morgen,

    melde mich erst jetzt da ich auf Kurzurlaub war.....

    Also mein Shelly2 hat im 2ten Kanal noch immer einen roten Punkt obwohl ich ihn neu gestartet habe und auch das empfohlene x_mqttcom gemacht habe (das ist übrigens nur im 1. Kanal verfügbar!)

    Gruß

    Helmut

    Haus und Poolsteuerung über 2 RPi's mit FHEM und div. Shelly's

  • Aso.... Shelly 2 und nicht 2.5.


    Mqttcom soll nur im ersten sein. Ist Absicht. Geht ja eh nur pro Gerät und nicht per Kanal..


    Gucke gleich mal nach aber der weg wird vermutlich sein, das online Reading des ersten channels mit ein zu binden. Melde mich später dazu...

    Prime-SmartHome-Solutions

    Selbstständiger SmartHome Berater. Von der Beratung bis hin zur Einrichtung

    :thumbup: Bei Fragen, einfach via PN melden :thumbup:

  • Moin nochmal...


    ich weiß nicht genau welches Template du genutzt hast. Vermutlich ist deine attrtemplate Datei nicht aktuell.


    Geh mal in den zweiten Channel und füge folgendes in die readingsList ein:

    Code
    shellies/shellyswitch-32C160/relay/1:.* state
    shellies/shellyswitch-32C160/relay/power:.* power
    shellies/shellyswitch-32C160/relay/energy:.* energy
    shellies/shellyswitch-32C160/input/1:.* input_1
    shellies/shellyswitch-32C160/online:.* online
    shellies/shellyswitch-32C160/announce:.* { json2nameValue($EVENT) }
    shellies/announce:.* { $EVENT =~ m,..id...shellyswitch-32C160...mac.*, ? json2nameValue($EVENT) : undef }

    Alles andere dort drin, bitte löschen.

    Danach einfach den Shelly neu starten. Die Optik ist dann, wie beim ersten Channel und der kleine Kreis = grün :)


    In deinem Channel 1 könnte man noch die ganzen shellyswitch_32C160: in der readingsList entfernen. Das hat aber nur optische Gründe. Kannst du auch lassen.


    Als Beispiel:

    shellyswitch_32C160:shellies/shellyswitch-32C160/relay/power:.* power

    so sieht es bei dir aus. Aber so sollte es korrekter Weise aussehen:

    shellies/shellyswitch-32C160/relay/power:.* power


    Die Funktion bleibt aber wie gehabt.


    Kurz erklärt:

    Die Shelly senden einen online/offline Satus. Dieser ist beim Shelly 2/2.5 natürlich bei beiden Channeln, der gleiche Zustand.


    Die Energie Messung ist bei dem 2er (entgegen dem 2.5er) leider echt nur über beide Kanäle. Bei dem 2.5er hat man pro Kanal eine separate Messung.

    Prime-SmartHome-Solutions

    Selbstständiger SmartHome Berater. Von der Beratung bis hin zur Einrichtung

    :thumbup: Bei Fragen, einfach via PN melden :thumbup: