Gerüchteküche Shelly🤫 was bringt die Zukunft❓

  • Immer wieder kommen Gerüchte über neue Shelly Geräte. Hier könnt ihr alles reinhauen was ihr irgendwo aufschnappt.


    Ich fang mal an mite Heizkörperthermostat vom 24. Januar


    Screenshot_20190403_214601.jpg

    LG Michael 😁

    Meine Shellys:

    In Betrieb: 5x Shelly 1 V2, 1x Shelly 1 V3, 2x Shelly 1PM, 2x Shelly 2.5, 2x Shelly RGBW2, 1x Shelly 4Pro, 4x Shelly H&T, 1x Shelly Sense, 9x Shelly Plug S, 1x Shelly Plug, 3x Shelly Smoke V1, 1x Shelly EM, 1x Shelly Eye

    Im Bestellprozess/nicht verbaut: 1x Shelly Plug S, 2x Shelly 2.5, 1x Shelly 2. 1x Shelly 1 V1

    Kein übergeordnete System. Nur App und WebUI 😉 mit Cloudverbindung.

  • Shelly EM und 3EM wobei der schon sogut wie auf dem Markt ist. Mehr Infos gibt's laut Dimitar ab 8.April.

    Screenshot_20190403_224833.jpg

    LG Michael 😁

    Meine Shellys:

    In Betrieb: 5x Shelly 1 V2, 1x Shelly 1 V3, 2x Shelly 1PM, 2x Shelly 2.5, 2x Shelly RGBW2, 1x Shelly 4Pro, 4x Shelly H&T, 1x Shelly Sense, 9x Shelly Plug S, 1x Shelly Plug, 3x Shelly Smoke V1, 1x Shelly EM, 1x Shelly Eye

    Im Bestellprozess/nicht verbaut: 1x Shelly Plug S, 2x Shelly 2.5, 1x Shelly 2. 1x Shelly 1 V1

    Kein übergeordnete System. Nur App und WebUI 😉 mit Cloudverbindung.

  • Neue Informationen zum Heizungsthermostat von Shelly


    Ebenfalls durch das vor kurzem veröffentlichten Interview mit Ivan Mihaylov war zu erfahren das das Heizkörpertermostat auf WiFi basieren wird, und voraussichtlich kann Allterco es Mitte Juni präsentieren.

    Zum Preis kann können Sie noch keine Aussagen treffen, aber es wird auf jeden Fall im gleichen Preissegment sein wie ähnliche Produkte anderer Hersteller.

    Das Heizungsthermostat wird wie der H&T ein Deep-Sleep-Modus besitzen, ebenso wird die gleiche Batterie verbaut bzw. benötigt wie beim H&T. Im Moment wird gesagt, dass es keine Möglichkeit geben wird das Gerät z.B. mit Tasmota flashen zu können. Es wird aber definitiv, wie bei allen Shelly Geräten – eine MQTT-Unterstützung geben.

    LG Michael 😁

    Meine Shellys:

    In Betrieb: 5x Shelly 1 V2, 1x Shelly 1 V3, 2x Shelly 1PM, 2x Shelly 2.5, 2x Shelly RGBW2, 1x Shelly 4Pro, 4x Shelly H&T, 1x Shelly Sense, 9x Shelly Plug S, 1x Shelly Plug, 3x Shelly Smoke V1, 1x Shelly EM, 1x Shelly Eye

    Im Bestellprozess/nicht verbaut: 1x Shelly Plug S, 2x Shelly 2.5, 1x Shelly 2. 1x Shelly 1 V1

    Kein übergeordnete System. Nur App und WebUI 😉 mit Cloudverbindung.

  • Ebenfalls zu erfahren war, das Shelly an einem Tür- bzw. Fenstersensor arbeitet.

    Allterco ist hier aber noch in einer frühen Planungsphase und müssen grundlegende Dinge entscheiden und testen. Zum Beispiel welche Technologie sie verwenden wollen, Bluetooth oder WiFi. Es hängt unter anderem dann auch von der zu verwendeten Batterie und deren Größe ab.

    Es gibt hierzu demnächst noch mehr Infos.

    LG Michael 😁

    Meine Shellys:

    In Betrieb: 5x Shelly 1 V2, 1x Shelly 1 V3, 2x Shelly 1PM, 2x Shelly 2.5, 2x Shelly RGBW2, 1x Shelly 4Pro, 4x Shelly H&T, 1x Shelly Sense, 9x Shelly Plug S, 1x Shelly Plug, 3x Shelly Smoke V1, 1x Shelly EM, 1x Shelly Eye

    Im Bestellprozess/nicht verbaut: 1x Shelly Plug S, 2x Shelly 2.5, 1x Shelly 2. 1x Shelly 1 V1

    Kein übergeordnete System. Nur App und WebUI 😉 mit Cloudverbindung.


  • Ebenfalls zu erfahren war, das Shelly an einem Tür- bzw. Fenstersensor arbeitet.

    ...

    Bluetooth oder WiFi.

    ...

    =O


    Na, ich will doch mal hoffen, dass man bei Wifi bleibt.


    Bluetooth hätte m.E. 1.) nicht genug Reichweite und wäre 2.) auch nicht so leicht mit anderen Systemen zu koppeln. ;(


    Außerdem bräuchten die dann ein permanent verbundenes bluetooth-fähiges Gerät um den Status in die Cloud zu senden. :/ Das kann (und will) ich mir nicht wirklich vorstellen.||

    LG / best regards

    Stefan

    Ich übernehme keine Haftung für von mir gegebene Antworten, Tipps und veröffentlichte Projekte! Jeder ist für sich selbst verantwortlich! Arbeiten an 230V sind in Deutschland von einer Elektrofachkraft auszuführen!


    Einsteigertipps / Tips for beginners


    Mein System / my system:

    Homematic CCU2 + Homematic Charly (CCU3) mit Fremdkopplungen:
    unter Anderen 3x Shelly 1, 4x Shelly 2.5, 1x Shelly Bulb, 5x Shelly Plug S, 1x Shelly RGBW2 und 1x Shelly H&T im Produktivbetrieb.


  • WiFi würde ich auch favorisieren, Bluetooth wäre für mich auch schwierig.


    Aber Stefan, was machst Du Dir um die Cloud sorgen? Deine Geräte bleiben doch alle Zuhause! ;):D:D

    Beste Grüße

    Axel

    Theorie ist wenn man alles weiß und nichts funktioniert. Praxis ist wenn alles funktioniert und keiner weiß warum.


    Homematic/IP mit CCU3, iOBroker, Shelly (1, 2.5, RGBW2, PlugS, EM), Arduino (Mega 2560, W5100)->Homeduino

    Visualisierung (auf iPad Air) mit Mediola AIO CREATOR NEO


    Ich übernehme keine Haftung für eventuelle Schäden die aufgrund von Fehlern oder Missinterpretation meiner hier gegebenen Antworten aufgetreten sind oder auftreten werden.

  • Fenstersensoren hängen bei mir an einem D1-Mini mit Tasmota.


    Ich habe in meinem Haus (beim Bau 1994) alles komplett verrohrt. D.h. ich komme von der zentralen Verteilung zu jedem Fensterflügel und Rolladenkasten. An jedem Fenster wird in einer vorhandenen Leerdose in der Fensterlaibung ein D1-Mini installiert (habe gerade damit angefangen) an dem die Fensterkontakte, Glasbruchmelder, T/H-Sensoren, und die Endlagenkontakte der Rolläden angeschlossen werden. Dazu brauche ich nur eine 5V-Versorgung von der Verteilung. Der Rest wiederum per WIFI. Bis zu 11 Binärsignale kann ich so abfragen.

    Grüße Bernd


    Mein "Smarthome":

    FHEM als "Master" (Cloud-Free :)) mit über 30 Shellys (1, 1PM, 2, 2.5, 4Pro, RGBW2, alle mit Original-FW), Sonoff's (mit Tasmota-FW), One-Wire (Temp-Sensoren), Modbus (Hutschienenzähler), Intertechno 433MHz (Rolladen-Aktoren), etc. ...

  • Servus Axel,

    ...


    Aber Stefan, was machst Du Dir um die Cloud sorgen? Deine Geräte bleiben doch alle Zuhause! ;):D:D


    Klar,


    aber wie bringe ich die Kontakte per Bluetooth für Dich in die Homemmatic:?::?::?:

    :D:D:D

    LG / best regards

    Stefan

    Ich übernehme keine Haftung für von mir gegebene Antworten, Tipps und veröffentlichte Projekte! Jeder ist für sich selbst verantwortlich! Arbeiten an 230V sind in Deutschland von einer Elektrofachkraft auszuführen!


    Einsteigertipps / Tips for beginners


    Mein System / my system:

    Homematic CCU2 + Homematic Charly (CCU3) mit Fremdkopplungen:
    unter Anderen 3x Shelly 1, 4x Shelly 2.5, 1x Shelly Bulb, 5x Shelly Plug S, 1x Shelly RGBW2 und 1x Shelly H&T im Produktivbetrieb.


  • Shelly HD, ein 2-Kanal-WiFi-Relais, 32A pro Kanal (!), ähnelt dem Shelly 4Pro


    Chat.png


    Da werden wieder tausend Fragezeichen aufsteigen in Bezug Geräteanschluss/Verkabelung und noch wichtiger Absicherung! :/


    Lassen wir uns überraschen! 8|

    Beste Grüße

    Axel

    Theorie ist wenn man alles weiß und nichts funktioniert. Praxis ist wenn alles funktioniert und keiner weiß warum.


    Homematic/IP mit CCU3, iOBroker, Shelly (1, 2.5, RGBW2, PlugS, EM), Arduino (Mega 2560, W5100)->Homeduino

    Visualisierung (auf iPad Air) mit Mediola AIO CREATOR NEO


    Ich übernehme keine Haftung für eventuelle Schäden die aufgrund von Fehlern oder Missinterpretation meiner hier gegebenen Antworten aufgetreten sind oder auftreten werden.

  • hier mal ein paar Neuigkeiten / aktuelle Informationen zu neuen und/oder angekündigten Shellys:


    EMail von Miroslav (Account & Support Manager Allterco Robotics), "freiübersetzt" von Google


    "...

    1) Shelly HD wird bald verfügbar sein, wir arbeiten noch an diesem Produkt.

    Wir erwarten, dass wir Ende Mai fertig sein werden, aber wie Sie wissen, müssen wir manchmal mehr auf alle Details achten, daher ist meine persönliche Meinung, dass es im Juni fertig sein wird.


    2) Für ein Dreiphasensystem benötigen Sie das Shelly3EM, ... Demnächst werden wir auch mehr Informationen darüber bekannt geben.


    Shelly Sense wird auch im Juni verfügbar sein, ich denke, Smoke V2 wird dann auch verfügbar sein.


    Das Dimmprodukt für 220 V Wechselstrom wird im Juni, Juli ebenfalls erhältlich sein.


    Dies sind alle Informationen, die ich Ihnen zu diesem Zeitpunkt zur Verfügung stellen kann :).


    Kind Regards,
    Miroslav Grozdanov

    Account & Support Manager

    ..."

    Beste Grüße

    Axel

    Theorie ist wenn man alles weiß und nichts funktioniert. Praxis ist wenn alles funktioniert und keiner weiß warum.


    Homematic/IP mit CCU3, iOBroker, Shelly (1, 2.5, RGBW2, PlugS, EM), Arduino (Mega 2560, W5100)->Homeduino

    Visualisierung (auf iPad Air) mit Mediola AIO CREATOR NEO


    Ich übernehme keine Haftung für eventuelle Schäden die aufgrund von Fehlern oder Missinterpretation meiner hier gegebenen Antworten aufgetreten sind oder auftreten werden.

  • Steuergerät für Fußbodenheizung Link FB englische Gruppe


    Screenshot_20190426_232533.jpg

    LG Michael 😁

    Meine Shellys:

    In Betrieb: 5x Shelly 1 V2, 1x Shelly 1 V3, 2x Shelly 1PM, 2x Shelly 2.5, 2x Shelly RGBW2, 1x Shelly 4Pro, 4x Shelly H&T, 1x Shelly Sense, 9x Shelly Plug S, 1x Shelly Plug, 3x Shelly Smoke V1, 1x Shelly EM, 1x Shelly Eye

    Im Bestellprozess/nicht verbaut: 1x Shelly Plug S, 2x Shelly 2.5, 1x Shelly 2. 1x Shelly 1 V1

    Kein übergeordnete System. Nur App und WebUI 😉 mit Cloudverbindung.

  • H&T mit Netzteil, klasse


    Screenshot_20190515_093920.jpg

    LG Michael 😁

    Meine Shellys:

    In Betrieb: 5x Shelly 1 V2, 1x Shelly 1 V3, 2x Shelly 1PM, 2x Shelly 2.5, 2x Shelly RGBW2, 1x Shelly 4Pro, 4x Shelly H&T, 1x Shelly Sense, 9x Shelly Plug S, 1x Shelly Plug, 3x Shelly Smoke V1, 1x Shelly EM, 1x Shelly Eye

    Im Bestellprozess/nicht verbaut: 1x Shelly Plug S, 2x Shelly 2.5, 1x Shelly 2. 1x Shelly 1 V1

    Kein übergeordnete System. Nur App und WebUI 😉 mit Cloudverbindung.

  • Auf die Tür- Fenstersensoren bin ich auch sehr gespannt. Cool währe es, wenn ein verdeckter Einbau gehen würde wie bei den Homematic Geräten.

    Sichtbare gibt es ja wie Sand am Meer.

    Intel NUC mit Proxmox, VM mit ioBroker, LXC Grafana, LXC InfluxDB, LXC Softether VPN,

    Shelly 1, Shelly 1PM, Shelly 2, Shelly 2.5, Shelly 4Pro, HomematicIP & Xiaomi Sensoren - Nix Cloud

    Visualisierung? Brauch ich nicht. Läuft alles automatisch. (Naja ok, Apple Home ;-) )

  • Wann kann man tatsächlich mit solchen Neuheiten rechnen,

    oder ist das Zukunftsmusik, oder nur Ankündigungspolitik?

    Ich kann euch soviel verraten, das bei Firmware 1.5.1 schon die Software für 6 neue Shellys mit eingefügt wird. Also denk ich das da bald was kommt. 😉

    LG Michael 😁

    Meine Shellys:

    In Betrieb: 5x Shelly 1 V2, 1x Shelly 1 V3, 2x Shelly 1PM, 2x Shelly 2.5, 2x Shelly RGBW2, 1x Shelly 4Pro, 4x Shelly H&T, 1x Shelly Sense, 9x Shelly Plug S, 1x Shelly Plug, 3x Shelly Smoke V1, 1x Shelly EM, 1x Shelly Eye

    Im Bestellprozess/nicht verbaut: 1x Shelly Plug S, 2x Shelly 2.5, 1x Shelly 2. 1x Shelly 1 V1

    Kein übergeordnete System. Nur App und WebUI 😉 mit Cloudverbindung.

  • Wie komme ich bzw kommt man in den erlauchten Kreis der Alpha/Beta-Tester? Ich selber würde gerne meinen Teil beisteuern und kann vllt. hier und da sogar helfen.

    Ich hab, als Dimitar Dimitrov damals über Facebook gesucht hat, eine persönliche Nachricht an ihn geschrieben mit diversen Infos über mich (aktueller Job, OpenSource-Projekte inkl. Link zum Github-Account, Anzahl Shellys, sonstige Smarthome-Hardware, Router etc..)

    Kurz darauf kam dann die Antwort, dass sie mich dabei haben wollen..

    Ob sie aktuell weitere QA-Tester suchen kann ich dir nicht beantworten..

  • Anschließen von beliebigen Sensoren an diverse Shellys


    Hier mal eine Antwort von Dimitar auf die Frage 'ob geplant ist einen Shelly zu entwickeln an dem verschiedene Sensoren angeschlossen werden können':


    chat14.png

    Sensoren z.B.: Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Druck, Sound


    Mal sehen was hier passiert!:/

    Anwendungsmöglichkeiten gäbe es genug!!!:thumbup:

    Beste Grüße

    Axel

    Theorie ist wenn man alles weiß und nichts funktioniert. Praxis ist wenn alles funktioniert und keiner weiß warum.


    Homematic/IP mit CCU3, iOBroker, Shelly (1, 2.5, RGBW2, PlugS, EM), Arduino (Mega 2560, W5100)->Homeduino

    Visualisierung (auf iPad Air) mit Mediola AIO CREATOR NEO


    Ich übernehme keine Haftung für eventuelle Schäden die aufgrund von Fehlern oder Missinterpretation meiner hier gegebenen Antworten aufgetreten sind oder auftreten werden.